Schnappschuss Schwarzfahrer


Roland Nelles

Wer mit der Berliner S-Bahn fährt, kennt das: Immer wieder sind die Züge mit Graffiti bemalt. Der Vandalismus kostet die Bahn - und damit die anderen Fahrgäste über die Bahnpreise - jährlich Millionen. Der Wagen, den SPIEGEL-ONLINE-Redakteur Roland Nelles mit seinem Smartphone auf der Linie S-1 fotografierte, ist selbst für Berliner Verhältnisse ungewöhnlich. Ein Sprayer hat ihn komplett schwarz eingesprüht, darüber steht der lakonische Spruch: "I see a red door and I want to paint it black" - "Ich sehe eine rote Tür, ich will sie schwarz anmalen." Eine leicht abgewandelte Liedzeile des Rolling-Stones-Klassikers "Paint It Black".

ron



© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.