Chinesischer Straßenbau: Aus für das Haus in der Mitte

Die angebotene Entschädigung war ihnen zu gering, also blieben Luo Baogen und seine Frau in ihrem Haus wohnen - und die chinesische Provinzregierung baute die Ausfallstraße zum Bahnhof einfach drum herum. Nun ließ sich das Ehepaar offenbar doch umstimmen.

Peking - Das Foto ging um die Welt und wurde zum Symbol für den Widerstand chinesischer Hausbesitzer gegen die Behörden: Mitten auf einer breiten Straße stand umgeben von frischem Asphalt ein fünfstöckiges Haus. Der Landwirt Luo Baogen und seine Frau weigerten sich auszuziehen, weil ihnen die angebotene Entschädigung als zu niedrig erschien. Also war die Ausfallstraße zum neuen Bahnhof der Stadt Wengling einfach um das Haus herumgebaut worden.

Nun hat sich das Ehepaar Luo offenbar doch umstimmen lassen. Das Haus sei abgerissen worden, sagte Ortsvorsteher Chen Xuecai. Die Eigentümer hätten eine Summe von 260.000 Yuan (32.000 Euro) akzeptiert.

Chen zufolge nahm Luo Baogen das Angebot freiwillig an. Er sei die große Aufmerksamkeit der Medien leid gewesen. "Er hat jeden Tag Dutzende Medienvertreter empfangen", sagte Chen. "Und sein Haus stand mitten auf einer Straße. Also hat er sich entschieden, es abreißen zu lassen."

Fotostrecke

7  Bilder
China: Aus für das Haus im Kreisel

Laut der Nachrichtenagentur AP lag das erhöhte Angebot der Behörden schon seit einer Woche vor. Es sei nicht ganz klar, warum Luo Baogen am Freitag nun doch zugestimmt habe. Der Betroffene sei für eine Stellungnahme am Samstag nicht zu erreichen gewesen.

hut/AP

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles zum Thema Volksrepublik China
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Fläche: 9.572.900 km²

Bevölkerung: 1341,335 Mio. Einwohner

Hauptstadt: Peking

Staatsoberhaupt: Xi Jinping

Regierungschef: Li Keqiang

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | China-Reiseseite