Hessen Vierjähriger tot in Schwimmbad gefunden

Ein Badegast machte in einem hessischen Schwimmbad eine furchtbare Entdeckung: Ein lebloses Kind trieb im Wasser.


Schlimmer Fund in der Rhein-Main-Therme im hessischen Hofheim: Ein lebloses Kind trieb im Wasser des Schwimmbads, ein Badegast entdeckte den Jungen.

Es wurde sofort versucht, das Kind zu reanimieren, allerdings ohne Erfolg.

Informationen der "Bild" zufolge war der Junge mit seiner Familie im Schwimmbad, die Ermittlungen zum Tod des Kindes laufen.

Zuvor hatte bereits die "Hessenschau" über den Tod des Vierjährigen berichtet.

ene

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.