Hurrikan-Katastrophe in USA Hier können Sie spenden

Millionen Menschen sind von dem Hurrikan in den USA betroffen. Die Hilfsorganisationen sind dringend auf Spendengelder angewiesen. SPIEGEL ONLINE sagt Ihnen, wo Sie sinnvoll spenden können.


Mehr als eine Million Menschen sind allein im Bundesstaat Louisiana obdachlos. Wegen der Überflutungsgefahr sollen Zehntausende von Einwohnern und gestrandeten Touristen aus der Südstaatenmetropole New Orleans evakuiert werden. In den drei Bundesstaaten Louisiana, Mississippi und Alabama brach für rund 1,7 Millionen Haushalte die Stromversorgung zusammen. Das Rote Kreuz in den USA spricht inzwischen von der größten Hilfsaktion seiner Geschichte. Die betroffenen Amerikaner brauchen dringend Unterkunft, Ernährungsmittel und psychologische Betreuung. Auch Europäer können ihre Solidarität durch Spenden zeigen.

Hier einige der beteiligten Organisationen mit Spendenverbindungen:

Wenn Sie in die Liste der Spendenorganisationen aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine Mail an SPIEGEL ONLINE.



© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.