Unglück: Passagiere filmen Absturz ihres Flugzeugs

Vier US-Amerikaner befanden sich auf dem Heimflug von einem Wandertrip, als ihr Kleinflugzeug abstürzte. Einer der Passagiere filmte das Unglück mit glimpflichen Ausgang und stellte das Video für die Familie ins Netz. Nun wurde es zum Internet-Hit.

Boise - Vier Männer sind mit viel Glück dem Tod entronnen - und haben dafür einen Videobeweis: Sieben Minuten Film, der zeigt, wie ihr Kleinflugzeug rapide an Höhe verlor und im Wald bei dem Gebirgsort McCall im US-Staat Idaho abstürzte. Der 70-jährige Pilot erlitt dabei schwere Verletzungen, die anderen drei Insassen kamen mit Gehirnerschütterungen, Schnittwunden und Blutergüssen davon.

"Wir sind einfach nur vier Kerle, die Glück haben, noch am Leben zu sein", sagte Nathan Williams. Sein Video zeigt, wie die Stinson 108-3 nach dem Start in niedriger Höhe fliegt, dann plötzlich schnell Höhe verliert und in Bäume kracht. Der Absturz ereignete sich bereits am 30. Juni, einem Samstag. Die Gruppe war zuvor mit dem Flugzeug in ein Naturschutzgebiet geflogen, um dort zu wandern. Auf dem Weiterflug nach McCall ereignete sich dann das Unglück.

"Am Montag sind wir alle wieder zur Arbeit erschienen", sagte Williams, ein Zahnarzt. Nur der 70-jährige Pilot habe langwierige Verletzungen davongetragen - unter anderem waren sein Kiefer und sein Jochbein gebrochen. Laut Williams zog aber auch er sich keine bleibenden Schäden zu, sein Zustand habe sich bereits stark gebessert.

Der 38-jährige Williams stellte das Video nur online, weil er Verwandten und Freunden zeigen wollte, was passiert war. Es wurde zu einem millionenfach abgerufenen Hit im Internet. Williams wurde davon überrascht, hat aber doch eine Erklärung für das Interesse: "Man sieht, wie schnell etwas passiert, etwas Lebensgefährliches", sagte er. "Das sind die schlimmsten Befürchtungen, die für uns sozusagen Realität geworden sind."

fdi/ulz/dapd

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback