Unwetter in der Karibik: Hurrikan "Maria" verwüstet Puerto Rico

Unwetter in der Karibik Hurrikan "Maria" verwüstet Puerto Rico

Hurrikan "Maria" zieht mit Windböen und Regen durch Puerto Rico. Die Regierung spricht vom schlimmsten Sturm der Geschichte. mehr... Video | Forum ]

Tier macht Sachen: Papagei kauft im Internet ein

Tier macht Sachen Papagei kauft im Internet ein

Ein Vogel trickst einen Weltkonzern aus: Mit der Stimme seines Frauchens hat ein Papagei aus Großbritannien bei Amazon eine Bestellung aufgegeben. mehr... Forum ]


Gasexplosion in Dortmund: Angeklagter kündigt Aussage an

Gasexplosion in Dortmund Angeklagter kündigt Aussage an

Ein Mehrfamilienhaus in Dortmund wurde durch eine Explosion völlig zerstört, in den Trümmern wurde eine tote Frau gefunden. Ein Mieter muss sich vor Gericht wegen Mordes verantworten. mehr...

Ermittlungen im Drogenmilieu: Polizei hebt Cannabisplantage im "Horrorhaus" von Höxter aus

Ermittlungen im Drogenmilieu Polizei hebt Cannabisplantage im "Horrorhaus" von Höxter aus

In Höxter soll ein Ehepaar zwei Frauen so massiv misshandelt haben, dass sie starben - sein ehemaliges Anwesen ist seitdem als "Horrorhaus" bekannt. Nun kam es dort erneut zu einem Kriminalfall. mehr...


Aktion zur Bundestagswahl: Wie Obdachlose abstimmen können

Aktion zur Bundestagswahl Wie Obdachlose abstimmen können

Wie wählt man, wenn man keinen festen Wohnsitz hat? Ein Projekt aus Hamburg klärt Obdachlose auf - und bringt so auch Nichtwähler zum Nachdenken. Von Eva Gemmer mehr... Forum ]

Streit mit Limonadenfirma "John Lemon" schmeckt Yoko Ono gar nicht

Wenn es um Namen geht, versteht Yoko Ono keinen Spaß: Eine Hamburger Szenekneipe musste sich jüngst schon umbenennen. Nun hat John Lennons Witwe eine "John Lemon"-Limonade verhindert. mehr... Forum ]


Tödlicher Unfall bei Ulm: Gaffer stellt sich der Polizei

Tödlicher Unfall bei Ulm Gaffer stellt sich der Polizei

Ein junger Mann hat einen sterbenden Motorradfahrer gefilmt, statt ihm zu helfen. Jetzt hat der Gaffer sich gestellt. Ihm drohen bis zu zwei Jahre Gefängnis. mehr...

Erdbeben-Katastrophe in Mexiko: "Es war wie eine Explosion"

Erdbeben-Katastrophe in Mexiko "Es war wie eine Explosion"

Mehr als 200 Menschen sind beim verheerenden Erdbeben in Mexiko ums Leben gekommen. Dutzende Häuser stürzten ein. Verzweifelt suchen Helfer in den Ruinen nach Überlebenden. mehr... Video ]


Oktoberfest-Zwischenbilanz: Oh' er zapft
Getty Images

Oktoberfest-Zwischenbilanz Oh' er zapft

Boris und Lilly Becker, Giulia Siegel, Cathy Hummels samt Gatte: In München läuft seit dem Wochenende das Oktoberfest - und diese mehr oder weniger bekannten Gäste waren bereits da. mehr...

Elterncouch: Kinderseele in Not

Elterncouch Kinderseele in Not

Wenn die Tochter als Nervenbündel aus der Sommerfreizeit zurückkehrt, ist irgendetwas schiefgelaufen. Ein Erfahrungsbericht über kindliche Panikattacken und was Eltern dagegen tun können. Von Juno Vai mehr... Forum ]

Heimlichtuerei Fergie erleichtert nach Trennung von Josh Duhamel

Nach Bekanntgabe ihrer Trennung von Josh Duhamel zeigt sich Sängerin Fergie erleichtert. Das Ganze sei gegen Ende ein wenig "seltsam" gewesen. mehr...

Sexismus-Vorwurf: Niederländerin empört über Bußgeld wegen Wildpinkelns

Sexismus-Vorwurf Niederländerin empört über Bußgeld wegen Wildpinkelns

Eine Frau wurde in Amsterdam zu einem Bußgeld verurteilt, weil sie in der Öffentlichkeit urinierte. Vor Gericht argumentierte die 23-Jährige erfolglos, es sei keine Toilette zu erreichen gewesen. mehr...

kurz & krass: Lkw-Fahrer greift zur Trinkflasche und verursacht Gefahrgutunfall

kurz & krass Lkw-Fahrer greift zur Trinkflasche und verursacht Gefahrgutunfall

Es war ein Konzentrationsfehler mit beinahe gravierenden Folgen: Auf einer Autobahn in Bayern wollte ein Lkw-Fahrer seinen Durst stillen. Dann verlor er die Kontrolle. mehr...

Panorama auf Twitter

Verpassen Sie keinen Panorama-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Villingendorf: Mutmaßlicher Mörder soll bei Festnahme Tatwaffe dabeigehabt haben 

Villingendorf Mutmaßlicher Mörder soll bei Festnahme Tatwaffe dabeigehabt haben 

Der mutmaßliche Dreifachmörder von Villingendorf hatte seine Tat geplant - das vermuten Ermittler. Bei seiner Festnahme soll er die Tatwaffe in einer Tasche getragen haben. Seine Ex-Frau hatte ihn schon vor der Tat mehrmals angezeigt. mehr...

Erdbeben in Mexiko Eltern suchen in Trümmern von Schule nach ihren Kindern

Nur zwei Stunden nach einer Übung wurde Mexiko-Stadt von einem verheerenden Erdbeben heimgesucht. Die Zahl der Toten beläuft sich auf mehr als 220 - und dürfte weiter steigen. Allein in einer Schule kamen mindestens 21 Kinder um. Von Klaus Ehringfeld, Mexiko-Stadt mehr... Video ]

Transgender-Partnerschaften: Wie es sich anfühlt, wenn dein Freund merkt, dass er eine Frau ist
Netflix

Transgender-Partnerschaften Wie es sich anfühlt, wenn dein Freund merkt, dass er eine Frau ist

Maya und Emma sind seit zwei Jahren zusammen. Sie haben sich in einer Warteschlange vor einem Klub kennengelernt. Nur dass Emma damals noch Lukas hieß. mehr...

Bericht aus Mexiko-Stadt "Die Straße hat sich in Wellen bewegt"

Seit 16 Jahren lebt SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Klaus Ehringfeld in Mexiko - ein Erdbeben wie das jetzige hat er noch nie erlebt. Hier schildert er seine Eindrücke von den Momenten nach der Katastrophe. mehr... Video ]

Prinz William Keine Haare, kein Geschäft

Wie seine verstorbene Mutter Prinzessin Diana engagiert sich auch Prinz William für Obdachlose. Bei einem Besuch bei einer Hilfsorganisation scherzte er über seinen Haarwuchs. mehr...

Erdbeben in Mexiko Zahl der Todesopfer steigt auf mehr als 220

Nahe der mexikanischen Hauptstadt hat sich ein schweres Erdbeben ereignet, mehr als 220 Menschen starben, weitere Opfer werden befürchtet. Eine Schule stürzte ein, Millionen Menschen waren ohne Strom. mehr... Video ]

Umstrittene Flüchtlingslager: Australien siedelt Asylsuchende in die USA um

Umstrittene Flüchtlingslager Australien siedelt Asylsuchende in die USA um

Seit vier Jahren hält Australien Hunderte Asylsuchende auf zwei Pazifikinseln fest. Jetzt will die Regierung die ersten 50 Bootsflüchtlinge in die USA umsiedeln. mehr...