Inflationsfrust Mann nennt Tochter "Preissteigerung"

Wer sich grämt, weil den Eltern bei der Namensfindung nichts Originelleres einfiel als "Dieter" oder "Hannelore", sollte sein Schicksal an dem eines Mädchens aus Saudi-Arabien messen: Dessen Vater verarbeitete seinen Frust über steigende Preise auf ungewöhnliche Weise.


Riad - Ein Mann in Saudi-Arabien hat seine jüngste Tochter "Ghalaa" genannt, was auf Arabisch "Preissteigerung" bedeutet. Damit will er nach eigenem Bekunden gegen den rapiden Anstieg der Lebenshaltungskosten protestieren.

Die saudische Internetzeitung "Sabq" schrieb am Montag, der Beamte aus dem Bezirk Ranjah habe erklärt, mit einem normalen Gehalt seien die hohen Lebensmittelpreise nicht mehr zu bezahlen.

Die Behörden erhoben keine Einwände gegen die Namenseintragung für das Mädchen, das am vergangenen Donnerstag geboren worden war.

pad/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.