Irre Justiz Wenn's aus der Wanne quietscht und bläht

Abgehende Wannenwinde


Ein Mieter tauschte eine freistehende Badewanne gegen eine Einbauwanne aus. In der Wohnung darunter waren fortan jedes Wenden und Wasserplätschern sowie die "abgehenden Darmwinde der Bewohner" deutlich zu hören. Der Beschwerdeführer bekam eine Mietminderung von 85 Euro zugesprochen (Amtsgericht Neuruppin, 42 C 263/04).



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.