Vorwurf des Kindesmissbrauchs: Vatikan stellt ehemaligen Erzbischof unter Hausarrest

Vorwurf des Kindesmissbrauchs: Vatikan stellt ehemaligen Erzbischof unter Hausarrest

Die katholische Kirche hat einen ehemaligen Erzbischof angeklagt. Dem Polen Josef Wesolowski wird sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen. Gleich zu Beginn des Strafprozesses wurde eine erste Strafe verhängt. mehr... Forum ]


Panorama Rubriken

kurz & krass


Panorama auf Twitter

Verpassen Sie keinen Panorama-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:

Anzeige




NSU-Ermittlungen Die seltsame Rolle von "Fatalist"

NSU-Ermittlungen: Die seltsame Rolle von "Fatalist"

Die Mitglieder des Innenausschusses im Bundestag hat ein Schreiben zu den NSU-Ermittlungen erreicht. Darin ist von vermeintlichen Beweismittelfälschungen die Rede. Interessanter jedoch als der Inhalt des Briefes ist einer seiner Verfasser. Von Maik Baumgärtner, Jörg Diehl und Birger Menke mehr...


NSU-Prozess Zschäpes zweifelhafte Warnung

NSU-Prozess: Zschäpes zweifelhafte Warnung

Beate Zschäpe zündete ihre Wohnung in Zwickau an und brachte ihre betagte Nachbarin in Todesgefahr - so der Vorwurf der Anklage. Im NSU-Prozess ging es nun erneut um die Frage: Wollte die Angeklagte die alte Frau noch warnen? Von Gisela Friedrichsen, München mehr...

Familie in Regionalzug verprügelt Die Angst fährt mit auf dem Land

Familie in Regionalzug verprügelt: Die Angst fährt mit auf dem Land

Ein Fahrgast bat um Ruhe - das empfanden drei junge Männer in einem Regionalzug offenbar als Beleidigung und verprügelten die ganze Familie. Wie steht es um die Sicherheit im öffentlichen Nahverkehr? Von Annette Langer mehr...

Neuer BKA-Chef Münch Der Überraschungssieger

Neuer BKA-Chef Münch: Der Überraschungssieger

Im Rennen um die Nachfolge des scheidenden BKA-Präsidenten Jörg Ziercke hat sich der Bremer Staatsrat Holger Münch durchgesetzt. Selbst sonst gut informierte Beamte sind perplex. Wer ist Deutschlands künftiger Chef-Detektiv? Von Jörg Diehl mehr... Forum ]

gestern, 17:44 Uhr von maniaccop: Als willfähriger Durchboxer einer Reform hat er durchgeführt was Politiker wollten. Hierbei hat er... mehr...

Tote in Anwaltskanzleien Landgericht Düsseldorf verurteilt Ex-Koch zu lebenslanger Haft

Tote in Anwaltskanzleien: Landgericht Düsseldorf verurteilt Ex-Koch zu lebenslanger Haft

Er tötete drei Menschen und setzte zwei Anwaltskanzleien in Brand: In Düsseldorf ist ein 49-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht stellte zudem die besondere Schwere der Schuld fest. mehr... Video ]

Oberster Verbrechensbekämpfer Bremer Staatsrat Münch wird neuer BKA-Chef

Oberster Verbrechensbekämpfer: Bremer Staatsrat Münch wird neuer BKA-Chef

Neuer Mann an der Spitze des Bundeskriminalamts: Der Bremer Staatsrat Holger Münch folgt Jörg Ziercke. Der gibt den Spitzenposten im November nach zehn Jahren ab. mehr...

Prozess Angeklagter gesteht Geiselnahme im Rathaus von Ingolstadt

Prozess: Angeklagter gesteht Geiselnahme im Rathaus von Ingolstadt

Mit einem Messer und einer Pistolenattrappe hielt er vier Menschen im Rathaus in seiner Gewalt: In Ingolstadt hat der Prozess gegen einen Geiselnehmer begonnen. Er habe den Opfern kein Leid zufügen wollen, ließ der Angeklagte mitteilen. mehr...

22 Tote Mexikanische Soldaten sollen Massaker verübt haben

22 Tote: Mexikanische Soldaten sollen Massaker verübt haben

Mexikanische Soldaten erschossen Ende Juni 22 Menschen. Die Streitkräfte hätten sich nur verteidigt, heißt es von der Armee. Nun widerspricht eine Zeugin: Die Soldaten hätten ein Massaker verübt. mehr...

Eindringling im Weißen Haus Ex-Soldat hatte 800 Schuss Munition im Wagen

Eindringling im Weißen Haus: Ex-Soldat hatte 800 Schuss Munition im Wagen

Mit einem Klappmesser bewaffnet überwand der Mann den Zaun vor dem Weißen Haus und drang sogar in den Nordflügel des Gebäudes ein. Im Auto des Eindringlings fanden Ermittler später ein ganzes Arsenal an Waffen. mehr... Forum ]

gestern, 08:53 Uhr von claudio_im_osten: Irak-Veteran läuft mir posttraumatischer Belastungsstörung herum, hat keinen festen Wohnsitz,... mehr...

NSU-Zeuge über Uwe Böhnhardt "Wie eine Bombe"

NSU-Zeuge über Uwe Böhnhardt: "Wie eine Bombe"

Thomas B. machte in den Neunzigern mit Uwe Böhnhardt die Straßen von Jena unsicher. Nun beschrieb er den einstigen Kumpanen im NSU-Prozess: Ein "lustiger Typ" sei er gewesen - doch "wenn er sauer war, hat er anderen Angst gemacht". Von Gisela Friedrichsen, München mehr...

Hunderttausende Euro veruntreut Spielsüchtige Sozialarbeiterin muss ins Gefängnis

Eine Sachbearbeiterin des Münchner Sozialamts hat über viele Jahre etwa 440.000 Euro veruntreut - und muss dafür jetzt mehr als drei Jahre ins Gefängnis. Von dem Geld ist nichts mehr da. Die Angeklagte hat alles verspielt. mehr...

Reaktion auf Bitte um Ruhe Drei Männer verprügeln Familie in Zug

Drei junge Männer haben eine Familie in einem Regionalzug krankenhausreif geschlagen. Auch ein Sechsjähriger soll unter den Opfern sein. Auslöser der Prügelei: Der Familienvater hatte um etwas mehr Ruhe gebeten. mehr...

Gewalt in Indien Vier Männer sollen 17-Jährige bei lebendigem Leib verbrannt haben

Gewalt in Indien: Vier Männer sollen 17-Jährige bei lebendigem Leib verbrannt haben

Eine 17-Jährige ist in Indien ihren schweren Brandverletzungen erlegen. Vier Männer werden verdächtigt, sie überfallen, mit Kerosin übergossen und angezündet zu haben. Einer der Täter soll der Schülerin seit Monaten nachgestellt haben. mehr...