Gegen Kaution: Ehemaliger KZ-Wachmann wieder auf freiem Fuß

Ein Gericht in den USA hat den ehemaligen KZ-Wachmann Johann Breyer gegen Kaution aus der Haft entlassen. Als Begründung wird der schlechte gesundheitliche Zustand des Rentners angegeben.  mehr... Forum ]

heute, 08:05 Uhr von flyhi172: die Standard Frage fuer die Ausstellung eines Einwanderungsvisums ist die nach der ... mehr...

Panorama Rubriken



Panorama auf Twitter

Verpassen Sie keinen Panorama-Artikel mehr! Hier können Sie dem Ressort auf Twitter folgen:





NSU-Prozess Kein Lächeln, kein Scherzen, kein Flüstern

NSU-Prozess: Kein Lächeln, kein Scherzen, kein Flüstern

Beate Zschäpe muss ihre Pflichtverteidiger behalten, so entschied das Oberlandesgericht München. Geht der NSU-Prozess nun also weiter, als sei nichts geschehen? Wohl kaum. Von Gisela Friedrichsen, München mehr... Video ]


NSU-Prozess Gericht lehnt Zschäpes Wunsch nach neuen Anwälten ab

NSU-Prozess: Gericht lehnt Zschäpes Wunsch nach neuen Anwälten ab

Jetzt ist es offiziell: Beate Zschäpe muss im NSU-Prozess ihre Pflichtverteidiger behalten. Das Gericht lehnte den Antrag der Hauptangeklagten auf neue Anwälte ab. mehr... Forum ]

heute, 14:41 Uhr von deutscheridiot: ... hoffentlich kommt sie 20 Jahre in das Gefängnis (wie die RAF Terroristen). Da sollte es egal... mehr...

Mexiko Leiterin von Skandalheim entgeht Anklage

Mexiko: Leiterin von Skandalheim entgeht Anklage

Obwohl in ihrem Heim Hunderte Kinder unter katastrophalen Bedingungen lebten, droht Rosa Verduzco keine Anklage. Der Grund: Die alte Frau ist offenbar senil. Sechs ihrer Mitarbeiter werden sich aber wohl vor Gericht verantworten müssen. mehr...

Beweismaterial weggeschafft Helfer von Boston-Attentäter schuldig gesprochen

Beweismaterial weggeschafft: Helfer von Boston-Attentäter schuldig gesprochen

Er soll Beweismaterial weggeschafft und so die beiden Boston-Bomber gedeckt haben: Im US-Bundesstaat Massachusetts ist ein 20-Jähriger wegen Behinderung der Justiz schuldig gesprochen worden. Ihm drohen bis zu 20 Jahre Haft. mehr... Video | Forum ]

Trotz Misstrauensbekundung Zschäpe muss ihre Verteidiger behalten

Trotz Misstrauensbekundung: Zschäpe muss ihre Verteidiger behalten

Sie wollte ihre Anwälte loswerden - doch daraus wird nichts. Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe wird weiter von ihren Verteidigern vertreten. Das hat das Oberlandesgericht München nach SPIEGEL-Informationen entschieden. mehr... Forum ]

heute, 00:20 Uhr von rainer_daeschler: "Zschäpe muss ihre Verteidiger behalten" ... und müssen ihre Anwälte weiterhin sich... mehr...

Gewaltverbrechen Vermisster Achtjähriger tot in Bach gefunden

Gewaltverbrechen: Vermisster Achtjähriger tot in Bach gefunden

Ein Spaziergänger hat in Freiburg einen Achtjährigen tot in einem Bach entdeckt. Klar ist: Das Kind wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Eine Sonderkommission mit mehr als 50 Polizeibeamten soll nun die Hintergründe aufklären. mehr...

Tödlicher Unfall auf A4 Bus-Firma verstieß gegen Fahrzeitregeln

Tödlicher Unfall auf A4: Bus-Firma verstieß gegen Fahrzeitregeln

Elf Menschen starben bei dem verheerenden Unfall auf der A4, nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Fahrer des Doppeldeckers. Erste Erkenntnis: Die Firma des polnischen Unglücksbusses verstieß gegen Arbeits- und Fahrzeitregeln. mehr... Video ]

Eingetragener Neonazi-Verein Innenministerium prüft Verbot von "Sturm 18"

Eingetragener Neonazi-Verein: Innenministerium prüft Verbot von "Sturm 18"

Der justizbekannte Rechtsextremist Bernd T. hat beim Amtsgericht Kassel einen Verein namens "Sturm 18" angemeldet - mit Erfolg. Das Gericht rechtfertigt seine Entscheidung, das Innenministerium hingegen prüft ein Verbot der Kameradschaft. Von Julian Feldmann und Carsten Meyer mehr...

Polizeigewalt in New York "Ich kann nicht atmen, ich kann nicht atmen"

Polizeigewalt in New York: "Ich kann nicht atmen, ich kann nicht atmen"

Der New Yorker Eric Garner starb, nachdem er von einem Polizisten in einen Haltegriff genommen, mutmaßlich gewürgt und überwältigt wurde. Der Fall löst in den USA Diskussionen aus: War das Handeln der Cops gerechtfertigt? mehr...

Tödlicher Unfall auf A4 Ermittler prüfen Verdacht gegen Busfahrer

Tödlicher Unfall auf A4: Ermittler prüfen Verdacht gegen Busfahrer

Wer hat Schuld am schlimmsten Busunglück der vergangenen Jahre in Deutschland? Nach dem verheerenden Unfall auf der A4 bei Dresden ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Busfahrer. Er soll bei der Fahrt übermüdet gewesen sein. mehr... Video ]

Skandal in Mexiko Polizei beendet Überwachung von Kinderheim-Leiterin

Skandal in Mexiko: Polizei beendet Überwachung von Kinderheim-Leiterin

In ihrem Heim lebten Hunderte Kinder zwischen Müllbergen, viele wurden misshandelt: Die Leiterin der Skandaleinrichtung in Mexiko stand unter Polizeiaufsicht. Nun wurden die Aufpasser abgezogen, Prominente unterstützen die Heimleiterin. mehr...

Fotostrecke Der Skandal der "Großen Familie"

Fotostrecke: Der Skandal der "Großen Familie"
AFP

In ihrem Heim lebten Hunderte Kinder zwischen Müllbergen, viele der kleinen Bewohner wurden misshandelt: Die Leiterin der Skandaleinrichtung in Mexiko stand unter Polizeiaufsicht. Nun wurden die Aufpasser abgezogen - dabei erheben ehemalige Heimkinder schwere Vorwürfe gegen sie. mehr...