kurz & krass

kurz & krass Bekiffter Jungbauer tuckert mit Trecker über die A1

Trecker mit Heuwender auf der A1
DPA/Polizei Rotenburg

Trecker mit Heuwender auf der A1


Einer Polizeistreife ist auf der Autobahn 1 in Niedersachsen ein Traktor mit Heuwender aufgefallen. Am Steuer saß ein junger Landwirt. Fahrtüchtig war der 18-Jährige offensichtlich nicht.

Die Beamten hätten das mit Tempo 50 über die Autobahn tuckernde landwirtschaftliche Fahrzeug am Dienstag bei Sottrum zwischen Bremen und Hamburg gestoppt, teilte die Polizei mit. Bei der Kontrolle des Gespanns sei der Grund für das Verhalten des Fahrers "schnell klar" geworden.

Zwar gab der Jungbauer zunächst an, sein Navigationsgerät habe ihn auf der Fahrt nach Bockel fälschlicherweise auf die Autobahn gelotst. Das war aber nicht alles: Ein Drogentest zeigte vermutlich den wahren Grund der Irrfahrt und erklärte, warum der junge Mann die A1 nicht auf dem schnellsten Weg wieder verlassen hatte.

Er stand unter dem Einfluss des Marihuanawirkstoffs THC und von Opiaten. Die Polizisten verboten dem jungen Mann die Weiterfahrt und nahmen ihn für eine Blutprobe mit auf die Wache.

wit/dpa/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.