Türkei Deutsches Ehepaar in türkischem Ferienort ermordet

An der türkischen Riviera ist ein deutsches Ehepaar offenbar einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Berichten zufolge fand die Polizei die gefesselten Leichen der Eheleute in deren Feriendomizil in Alanya.


Alanya - Im südtürkischen Badeort Alanya ist ein Ehepaar aus Deutschland in seiner Mietwohnung tot aufgefunden worden. Türkischen Medien zufolge entdeckte die Polizei die Leichen der 50-jährigen Frau und ihres 65-jährigen Manns im zehnten Stockwerk eines Apartmenthauses.

Die Eheleute wurden demnach an Händen und Füßen gefesselt, geknebelt und erschlagen. Die Ermittler stehen vor einem Rätsel, es gibt weder Hinweise auf mutmaßliche Täter noch ein Motiv.

Die Opfer waren laut den Berichten im Juli für einen Ferienaufenthalt in ihre Mietwohnung in Alanya gereist. Nachdem Verwandte aus Deutschland ungewöhnlich lange keinen Kontakt mehr zu dem Ehepaar hatten, wandten sie sich an die türkischen Behörden. Die Polizei öffnete daraufhin die Wohnung der Eheleute.

gam/AFP

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.