Angriff in Berlin Joggerin mit Ziegelstein geschlagen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

In Berlin griff ein Mann eine Joggerin mit einem Ziegelstein an und verletzte sie schwer. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen.


Bei einem brutalen Überfall im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg wurde eine Joggerin im März schwer verletzt. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Details zu dem Mann wurden nicht genannt.

Am Mittwoch hatte die Polizei ein Video und einzelne Fotosequenzen des mutmaßlichen Täters veröffentlicht. Der gesuchte Mann soll am 19. März im Mauerpark die 40-jährige Frau mit einem Ziegelstein angegriffen und schwer verletzt haben.

Wie die Polizei mitteilte, schlug der Mann mehrfach mit dem Stein auf die bereits am Boden liegende Frau ein und raubte ihre Jacke. Die Frau musste stationär behandelt werden.

cnn/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.