Berlin Kinder schießen von Balkon

In Berlin haben Kinder mit einer Pistole auf einem Balkon herumgefuchtelt und etliche Schüsse abgefeuert. Ein Mann rief die Polizei - und die machte in der Wohnung einen besonderen Fund.


Im Berliner Stadtteil Neukölln haben zwei Kinder auf einem Balkon mit einer Pistole mehrfach in die Luft geschossen. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, die anrückte und die Wohnung durchsuchte.

Dabei trafen sie die 34-jährige Mieterin sowie ihre beiden 12 und 13 Jahre alten Söhne an - und entdeckten fünf Schreckschusswaffen, mehrere hundert Patronen Schreckschussmunition und neun illegale Böller. Die Polizei beschlagnahmte die Gegenstände und leitete Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Waffengesetz ein.

fok



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.