Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Bonn und Siegen: Zwei tote Babys gefunden - Mutter festgenommen

Die nordrhein-westfälische Polizei hat zwei grausige Funde gemacht: In Siegen und Bonn entdeckten die Ermittler zwei tote Säuglinge. Eine 32-jährige Frau wurde festgenommen.

Bonn/Siegen - An zwei verschiedenen Orten in Nordrhein-Westfalen sind zwei tote Babys einer Mutter gefunden worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, wurde die Frau am Sonntag in Siegen festgenommen.

Angehörige der 32-Jährigen hatten in Siegen zuvor den ersten toten Säugling gefunden und die Polizei informiert. In der Hauptwohnung der Mutter in Bonn wurde dann eine zweite Babyleiche entdeckt.

In beiden Fällen ist die Todesursache noch unbekannt. Am Dienstag werden nach Auskunft der Polizei die Ergebnisse der Obduktion erwartet. Weitere Einzelheiten wollten Polizei und Staatsanwaltschaft nicht mitteilen. Die Mordkommissionen in Bonn und Hagen ermitteln.

Einem Bericht des WDR zufolge sollen beide Babys bei ihrem Tod wenige Wochen alt gewesen sein. Die Säuglinge seien in Kühltruhen entdeckt worden. Das in Bonn gefundene Baby sei vermutlich schon vor mehreren Jahren gestorben.

wit/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: