Brüssel Großeinsatz der Polizei im Vorort Forest

In Brüssel ist die Polizei mit Spezialkräften im Einsatz. Berichten zufolge soll sich in einem Vorort ein bewaffneter Mann aufhalten.

Polizeieinsatz in Brüssel
REUTERS

Polizeieinsatz in Brüssel


In Brüssel hat die Polizei mehrere Straßenzüge abgesperrt. Die Einsatzkräfte gehen laut einer Sprecherin dem Verdacht nach, dass sich ein Bewaffneter in dem südlichen Vorort Forest bewegt. Eine Bestätigung dafür gibt es bisher nicht.

Bilder der Nachrichtenagenturen AP und Reuters zeigen bewaffnete Polizisten, die sich hinter Gebäuden verstecken und auf einem Dach positioniert haben. Außerdem ist zu sehen, wie ein Polizeihubschrauber über der Gegend kreist.

Nach dem Terrorangriff in Paris im November 2015 war einer der mutmaßlichen Täter in einem nahe gelegenen Apartment in Forest gefasst worden. Eine Sprecherin schloss bezüglich des laufenden Einsatzes Terror aus.

bbr/fok/AP/Reuters



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.