Todesschütze im Fall Trayvon Martin: Zimmerman plädiert auf "nicht schuldig"

Er hat einen unbewaffneten Jugendlichen erschossen und beruft sich auf Notwehr: Der wegen Mordes an Trayvon Martin angeklagte George Zimmerman hat sich für nicht schuldig erklärt. Seit seiner Freilassung gegen Kaution hält er sich an einem geheimen Ort auf.

George Zimmerman verlässt die U-Haft: Bis zum Prozess gegen Kaution frei Zur Großansicht
AP

George Zimmerman verlässt die U-Haft: Bis zum Prozess gegen Kaution frei

Hamburg - George Zimmerman ist gegen Kaution auf freiem Fuß, nun hat der Angeklagte im Fall Trayvon Martin auf "nicht schuldig" plädiert. Eine entsprechende schriftliche Erklärung reichte der Anwalt des 28-Jährigen beim zuständigen Gericht ein. In dem Dokument verzichtet Zimmerman zugleich auf sein Teilnahmerecht an der formellen Verlesung der Anklage, die für den 8. Mai angesetzt ist.

Zimmerman ist Mitglied einer Bürgerwehr und hatte am 26. Februar in Sanford den 17-jährigen Trayvon Martin erschossen. Er gibt an, in Notwehr gehandelt zu haben. Der Jugendliche, der sich nach einem Einkauf in einem bewachten Wohngebiet auf dem Heimweg befand, war jedoch unbewaffnet.

Die Polizei ließ Zimmerman zunächst laufen. Erst nach einer landesweiten Welle der Empörung wurde er wegen Mordes angeklagt. Sanfords Polizeichef Bill Lee bot nun seinen Rücktritt an, doch seine Vorgesetzten lehnten die Kündigung ab. Lee solle im Amt bleiben, entschied das städtische Komitee mit 3:2-Stimmen.

Seit Montagmorgen befindet sich Zimmerman gegen eine Kaution von 150.000 Dollar (113.700 Euro) auf freiem Fuß. Seinem Verteidiger zufolge wird er sich aus Sicherheitsgründen an mehreren Orten aufhalten. Der Anwalt wollte nicht einmal bestätigen, ob Zimmerman noch in Florida ist. Die Ermittler können dessen Position jedoch jederzeit über einen GPS-Sender am Knöchel von Zimmerman feststellen.

hut/AFP/AP

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Justiz
RSS
alles zum Thema Trayvon Martin
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite

Fläche: 9.632.000 km²

Bevölkerung: 310,384 Mio.

Hauptstadt: Washington, D.C.

Staats- und Regierungschef: Barack Obama

Vizepräsident: Joseph R. Biden

Mehr auf der Themenseite | Wikipedia | Lexikon | USA-Reiseseite