Kanada 15 Verletzte bei Explosion in Restaurant - Polizei sucht Verdächtige

In einem Restaurant im Osten Kanadas ist eine Bombe gezündet worden. Es gab mehrere Verletzte, offenbar befinden sich zwei Täter auf der Flucht.

Tatverdächtige beim Betreten des Restaurants
twitter/ @PeelPoliceMedia

Tatverdächtige beim Betreten des Restaurants


Bei einer Explosion in einem Restaurant in der kanadischen Stadt Mississauga sind mindestens 15 Menschen verletzt worden. Drei von ihnen befänden sich in kritischem Zustand, berichteten kanadische Medien unter Berufung auf Rettungskräfte.

Zwei Verdächtige haben in dem Lokal eine Bombe gezündet, wie die örtliche Polizei berichtet. Danach seien die Männer geflohen. Das Restaurant ist in einer Einkaufsstraße von Mississauga westlich von Toronto.

Alle Besucher mussten das Restaurant verlassen. Die Einkaufsstraße sollte bis zum Morgen abgesperrt bleiben.

jpz/dpa/Reuters

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.