Kassel Zwei Tote in Studentenwohnheim gefunden

In der Wohnung eines Studentenwohnheims in Kassel sind zwei Leichen gefunden worden. Bei den Toten handelt es sich um eine Frau und einen Mann. Laut Polizei könne ein Verbrechen nicht ausgeschlossen werden.


In einem Studentenwohnheim im nordhessischen Kassel sind ein Mann und eine Frau tot aufgefunden worden. Die Todesumstände seien bislang unklar, sagte ein Polizeisprecher. Ein Gewaltverbrechen könne bislang nicht ausgeschlossen werden.

Laut Polizei handelt es sich bei der toten Frau um die Bewohnerin der Wohnung, in der die beiden Leichen am Nachmittag gefunden wurden. Der Mann sei noch nicht identifiziert.

Eine Obduktion soll Aufschlüsse über die Todesursache geben, sagte der Polizeisprecher. Die Spurensicherung vor Ort laufe.

pia/AFP

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.