Kreis Herford Polizei fahndet mit Selfie nach mutmaßlichen Einbrechern

Nachdem sie in ein Haus im Kreis Herford eingebrochen sind, hat das mutmaßliche Täterpaar ein Selfie mit dem geklauten Smartphone gemacht. Nun fahndet die Polizei mit diesem Foto nach ihnen.

Fahndungsfoto des mutmaßlichen Täterpaars
Kriminalpolizei Herford

Fahndungsfoto des mutmaßlichen Täterpaars


Ein mutmaßliches Täterpaar ist in Vlotho im Kreis Herford in eine Wohnung eingebrochen und hat im Anschluss ein Selfie von sich gemacht. Sie schossen das Foto mit dem Diebesgut - einem Smartphone. Nun fahndet die Polizei mit der Aufnahme nach den beiden.

Die mutmaßlichen Einbrecher sollen tagsüber die kurze Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses genutzt haben. Nach Angaben der Polizei erbeuteten sie neben dem Handy auch Bargeld und eine Uhr.

Das Foto, das offenbar nach der Tat entstanden ist, gelangte nach Angaben der Polizei in die Cloud des Geschädigten. Kurze Zeit später stieß dieser auf das Bild und stellte es der Polizei zur Fahndung zur Verfügung.

Die Kriminalpolizei Herford nimmt unter der Telefonnummer 05221/888-0 Hinweise zu den Tatverdächtigen entgegen.

Im Video: Unterwegs mit Einbrecher-Jägern

SPIEGEL TV

cop



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.