Malaysia Biertrinkerin zu Stockschlägen verurteilt

Prügelstrafe für ein Model in Malaysia: Kartika Sari Dewi Shukarno wurde bei einer Razzia in einer Hotelbar mit einem Bier erwischt - und nun zu Stockschlägen verurteilt. Die 32-Jährige will die Strafe schnellstmöglich hinter sich bringen.


Kuala Lumpur - Ein islamisches Gericht verurteilte die Malaysierin zu sechs Stockschlägen. Kartika Sari Dewi Shukarno war bei einer Razzia in einer Hotelbar mit einem Bier in der Hand erwischt worden. Jetzt wolle sie die Züchtigung eiligst hinter sich bringen, um in ihren Alltag mit Mann und zwei Kindern zurückzukehren, sagte sie Reportern.

Model Kartika Sari Dewi Shukarno: "Ich nehme diese irdische Strafe an"
AFP

Model Kartika Sari Dewi Shukarno: "Ich nehme diese irdische Strafe an"

"Ich will, dass Jugendliche aus meiner Erfahrung lernen, meinen Fehler nicht wiederholen und keine Schande über sich und ihre Familie bringen", wird die Muslimin am Donnerstag von der Nachrichtenagentur Bernama zitiert. "Ich nehme diese irdische Strafe an."

Der Konsum von Alkohol ist Muslimen in Malaysia verboten. Wer ertappt wird, kommt aber meist mit einer Geldstrafe davon.

Warum ausgerechnet das 32 Jahre alte Model so hart bestraft wurde, ist unklar.

Prügelstrafen für Frauen sind in Malaysia ungewöhnlich, normalerweise ist diese Art der Bestrafung für Männer vorgesehen, die beispielsweise wegen Vergewaltigung oder Korruption verurteilt wurden. Einige Politiker und Frauenrechtsaktivisten hatten die Strafe als überhart kritisiert.

jjc/AP



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.