New Orleans Mann stiehlt Schokoriegel - Staatsanwalt droht mit 20 Jahren Haft

Der Amerikaner Jacobia G. hat in New Orleans Süßigkeiten im Wert von 31 Dollar gestohlen. Für die US-Justiz ist das keine Bagatelle. Denn der Mann ist als Mehrfachtäter bekannt.


Im Dezember zeigte ein Warenhaus in New Orleans Jacobia G. an. Der 34-Jährige, so der Vorwurf, habe Schokoriegel im Wert von 31 Dollar mitgenommen, ohne zu bezahlen.

Ein Diebstahl, wie er täglich wohl zigtausendfach im Land vorkommt. Doch für die US-Justiz ist der Fall keine Bagatelle. Denn Jacobia G. ist für die Behörden ein alter Bekannter. Das berichtet der "New Orleans Advocate", die größte Tageszeitung im US-Bundesstaat Louisiana.

Bereits fünf Mal wurde G. demnach als Dieb verurteilt. Nun drohen ihm sogar bis zu 20 Jahre Haft. Ein spezielles Statut erlaubt es dem Staatsanwalt, die vorherigen Taten erschwerend zu berücksichtigen - und den Diebstahl damit als schweres Verbrechen zu betrachten.

"Ist das nicht ein bisschen über das Ziel hinaus?"

Die Verteidiger von G. betonten, das Strafmaß sei nicht angemessen. Ihr Mandant sei bisher stets für vergleichbare Taten zur Rechenschaft gezogen worden, habe zwischen 2001 und 2010 Waren im Wert von insgesamt 500 Dollar gestohlen. Er habe ein Drogenproblem, weshalb er gesondert angeklagt werde.

Selbst der Richter soll Skepsis geäußert haben. Die Zeitung zitiert ihn mit den Worten: "Ist das nicht ein bisschen über das Ziel hinaus? 20 Jahre für ein Snickers, oder zwei, oder drei?" Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft wollte der Nachrichtenagentur AP keine Details zu dem Fall nennen. Er bestätigte aber, dass der Diebstahl als schweres Verbrechen behandelt werde.

Der Bundesstaat Louisiana hat eines der härtesten Gesetze für Gewohnheitsverbrecher. Mit einer Justizreform will Präsident Barack Obama solche Extremfälle künftig verhindern.

sms/dpa/AP

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.