Philippinen Antikorruptionsbehörde will Schmuck des Marcos-Clans versteigern

Diamantenbesetzte Diademe, Perlenohrringe, prunkvolle Ketten - der philippinische Diktator Ferdinand Marcos und seine Frau Imelda prassten, wo es nur ging. Jetzt steht ein Teil ihrer obszönen Schmucksammlung zum Verkauf.

Imelda Marcos
REUTERS

Imelda Marcos


Die Schmucksammlung des gestürzten philippinischen Diktators Ferdinand Marcos und seiner Frau Imelda soll umgerechnet rund 19,3 Millionen Euro wert sein. Nun werden die edlen Stücke von der philippinische Antikorruptionsbehörde im Internet ausgestellt. Die Behörde will der Bevölkerung so zeigen, welche Auswüchse die Korruption in dieser Zeit angenommen hat.

Auf ihrer Internetseite erklärte die Behörde, mit der Sammlung solle die derzeitige Generation an die "Exzesse und die Extravaganz" des Marcos-Clans während der Diktatur erinnert werden. Veröffentlicht werden die Bilder auf Facebook und Twitter.

Zusätzlich zu den Fotos klären die Beamten auch darüber auf, was die Stücke das Land kosteten: So hätten für den Wert eines mit Diamanten besetzten Diadems "12.052 Tuberkulose-Fälle behandelt" werden können.

Die Antikorruptionsbehörde plant, die nach dem Sturz von Marcos im Jahr 1986 gefundenen Schmuckstücke zu versteigern. Die "Virtuelle Schmuckausstellung" läuft demnach seit Mitte März und wird fortlaufend aktualisiert.

Marcos und vor allem seine Frau Imelda waren zu Herrscherzeiten für einen äußerst ausschweifenden Lebensstil bekannt, während das Land immer tiefer in die Armut rutschte. Im Zuge der Revolution von 1986 floh die Familie in die USA, wo Ferdinand Marcos drei Jahre später auch starb. Seine Witwe kehrte später in ihre Heimat zurück. Ihr Sohn Ferdinand Marcos Jr. kandidiert nun bei der Wahl im Mai für das Amt des Vizepräsidenten. Kritiker warnen immer wieder vor einem erneuten Erstarken des Marcos-Clans.

asc/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.