Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Rauschgift: Mehr als 22 Kilogramm Kokain an Sylter Strand gefunden

Am Strand der Nordseeinsel Sylt ist in den vergangenen Tagen eine große Menge Kokain gefunden worden. Ein Spaziergänger habe einen Rucksack mit fast 2,5 Kilogramm des Pulvers entdeckt, so der Zoll. Wenig später sind weitere 20 Kilogramm des Rauschgiftes aufgetaucht.

Sylt - Der gesamte Inhalt beider Rucksäcke habe einen Straßenverkaufswert von rund 1,1 Millionen Euro sagte Dietmar Schulze, der Sprecher des Zollfahndungsamtes Hamburg.

Zoll, Bundespolizei und die Wasserschutzpolizei haben die weitläufigen Strände der Insel und der Nordseeküste Schleswig-Holsteins mit Beamten, Schiffen und einem Hubschrauber nach weiteren Drogen abgesucht.

jto/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: