Hessen Auto mit Kindern auf dem Rücksitz gestohlen - Verdächtiger gefasst

Ein Dieb klaute in Rüsselsheim ein Auto, in dem zwei Kinder saßen. Diese ließ der Mann kurz darauf frei. Nun haben Ermittler den mutmaßlichen Täter festgenommen.


Nach dem Diebstahl eines Autos im hessischen Rüsselsheim, in dem auch zwei Kinder saßen, hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. In der Nacht zum Freitag fanden Beamte den gestohlenen Wagen und nahmen einen 55 Jahre alten Mann fest, wie die Polizei mitteilte.

Zuvor hatte sich der Mann selbst bei der Polizei gemeldet. Das Motiv der Tat sei noch unklar, hieß es. Nach Angaben der Polizei besteht Verdacht auf Drogenkonsum.

Am Mittwoch hatte die Mutter von zwei Kindern in der Nähe eines Kiosks bei laufendem Motor kurz angehalten, um etwas zu besorgen. Daraufhin stieg ein Mann in den Wagen und fuhr los. Die Kinder im Alter von sechs und sieben Jahren, die auf dem Rücksitz saßen, ließ er kurz darauf aussteigen.

wit/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.