Grenzkontrolle Mutmaßlicher Pirat bei Einreise nach Deutschland gefasst

Er soll am Überfall auf den Tanker "Marida Marguerite" beteiligt gewesen sein: Die Bundespolizei hat in Bayern einen Somalier festgenommen. Der Mann war mit einem gefälschten italienischen Pass unterwegs.

"Marida Marguerite" (undatiertes Archivfoto): Mutmaßlicher Pirat festgenommen
DPA

"Marida Marguerite" (undatiertes Archivfoto): Mutmaßlicher Pirat festgenommen


Hannover - Bundespolizisten haben bei einer Grenzkontrolle einen mutmaßlichen somalischen Piraten gefasst. Der Somalier sei bei der Einreise aus Italien mit einem gefälschten italienischen Pass aufgefallen und über seine Fingerabdrücke identifiziert worden, teilte das Landeskriminalamt Niedersachsen (LKA) mit. Der Mann soll vor fünf Jahren an einem Überfall auf den Tanker "Marida Marguerite" beteiligt gewesen sein.

Der Somalier ist bereits der vierte mutmaßliche Tatbeteiligte, der gefasst wurde. Wie zwei anderen der Piraten soll ihm in Deutschland der Prozess gemacht werden. Die drei anderen Männer waren vom Landgericht Osnabrück zu elf und zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Sie waren ebenfalls nach der Einreise nach Deutschland überführt worden. Ein Rädelsführer erhielt in den USA eine mehrfach lebenslange Haftstrafe.

Im Mai 2010 war die "Marida Marguerite", ein Tanker einer emsländischen Reederei, hundert Seemeilen südlich von Oman von einem Überfallkommando gekapert worden. Die 22 Mitglieder der Besatzung blieben acht Monate lang in der Hand der Geiselnehmer. Das Schiff wurde erst freigegeben, nachdem ein Lösegeld von mehreren Millionen Dollar über dem Schiff abgeworfen wurde. Niedersächsische LKA-Experten sicherten anschließend Spuren auf dem Schiff.

ulz/dpa



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Malshandir 20.03.2015
1. USA lebenslang, Deutschland 11-12 Jahre
Also die deutschen Urteile sind doch ein Witz. Fuer Piraten gibt es nur eine Strafe und das ist der Galgen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.