Südkorea Berühmte Schauspielerin tot aufgefunden

Sie war eine der populärsten Schauspielerinnen in Südkorea: Choi Jin Sil wurde tot in ihrer Wohnung entdeckt. Die 39-jährige Aktrice und zweifache Mutter wurde erhängt im Badezimmer aufgefunden.


Seoul - Die Ermittlungen im Todesfall Choi Jin Sil sind noch nicht abgeschlossen. Sie habe vermutlich Selbstmord begangen, teilte ein Polizeisprecher mit. Die 39-Jährige wurde erhängt im Badezimmer aufgefunden.

Ihre Mutter sagte, Choi sei gegen Mitternacht betrunken heimgekommen und habe sich sehr über Gerüchte aufgeregt. Demnach soll ihr ein Schauspieler, der sich vor einem Monat das Leben nahm, viel Geld geschuldet haben.

Choi trat seit Ende der achtziger Jahre in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen auf.

Schlagzeilen machte sie 2004 mit der Scheidung von ihrem Mann, einem Baseball-Star. Aus der vierjährigen Ehe gingen zwei Kinder hervor. In einer SMS bat sie eine Assistentin, sich um ihre Kinder zu kümmern.

jjc/AP



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.