Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

USA: Vater tötet fünf Kinder und vergräbt sie in Müllsäcken

Ein Mann aus dem US-Bundesstaat South Carolina steht im Verdacht, seine fünf Kinder getötet zu haben. Er wurde bei einer Verkehrskontrolle festgenommen und führte die Polizei zu den Leichen, die er in Müllsäcken vergraben hatte.

Polizeifoto: Ein fünffacher Vater aus South Carolina hat gestanden, seine Kinder getötet zu haben Zur Großansicht
REUTERS

Polizeifoto: Ein fünffacher Vater aus South Carolina hat gestanden, seine Kinder getötet zu haben

Lexington - Am Mittwoch vergangener Woche ging bei der Polizei von Lexington im US-Bundesstaat South Carolina eine Vermisstenanzeige ein: Eine Mutter erklärt, ihre fünf Kinder im Alter zwischen einem und acht Jahren seien verschwunden. Auch von ihrem Ex-Mann fehle jede Spur.

Die Polizei machte sich auf die Suche und fand die Leichen der Gesuchten: Sie waren getötet und in Müllsäcken vergraben worden.

Am Samstag wurde der Vater Timothy Ray Jones in Raleigh, Mississippi, wegen Alkohols am Steuer festgenommen. Bei Überprüfung seiner Identität stellten die Beamten fest, dass Jones in South Carolina wegen einer Kindswohlangelegenheit gesucht auf einer Vermisstenliste geführt wurde.

In seinem Auto habe man Bleichmittel, Chlorwasserstoff, Blut und weitere Körperflüssigkeiten gefunden. Außerdem entdeckte die Polizei Chemikalien, die zur Herstellung von Methamphetaminen dienen, außerdem die cannabisähnliche synthetische Droge "Spice".

In Haft habe Jones die Tat gestanden, teilte das Sheriff-Büro in Lexington mit. Er führte die Ermittler selbst zu den Leichen, die er in Wilcox County in Alabama neben einem Highway in Müllsäcken vergraben hatte. Die Todesursache ist bisher noch unbekannt.

Lexingtons Sheriff Lewis McCarty sagte dem Sender WLTX, es seien Klagen gegen den Tatverdächtigen anhängig. Über das Motiv des Vaters kann bisher nur gerätselt werden.

Seinen Nachbarn hatte Jones erzählt, er werde mit den Kindern in einen anderen Bundesstaat ziehen.

ala/dpa

Diesen Artikel...

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: