Tödlicher Angriff in Viersen Polizei fahndet nach Messerstecher

Ein Unbekannter hat in Viersen eine Frau mit einem Messer tödlich verletzt. Die Polizei fahndet nach dem Täter.


Nach einem Messerangriff ist eine junge Frau in Viersen gestorben. Laut Polizei wurde sie am Mittag in einem Park der nordrhein-westfälischen Stadt verletzt. Das Opfer wurde ins Krankenhaus gebracht, wo es kurz darauf starb.

Die Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach dem Täter und bittet die Öffentlichkeit um Hinweise. Eine Mordkommission ermittelt.

bbr/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.