Waren an der Müritz Frau in Anwaltskanzlei erschossen

In Mecklenburg-Vorpommern ist eine Frau erschossen worden. Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter.

Tatort in Waren an der Müritz
picture alliance/ Bernd Wüstnec

Tatort in Waren an der Müritz


In Waren an der Müritz fahndet die Polizei nach einer unbekannten Person, die eine Frau erschossen haben soll. Die Ermittler fanden die Leiche in einer Anwaltskanzlei in der Stadt in Mecklenburg-Vorpommern.

Wahrscheinlich handele es sich um die dort ansässige Rechtsanwältin, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Endgültige Klarheit zur Identität und zur Todesursache werde nach der Obduktion erwartet.

Am Mittag hatten Mitarbeiter eines Versicherungsbüros im Erdgeschoss des Geschäftshauses laut den Ermittlern drei Schüsse gehört und die Polizei alarmiert. Sie sahen einen Mann fliehen.

An der Suche nach dem mutmaßlichen Täter beteiligen sich zahlreiche Beamte und die Hubschrauberstaffel. Für die Bevölkerung sehe die Polizei keine Gefahr. Es handele sich nicht um einen Amoklauf, sagte eine Sprecherin.

bbr/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.