kurz & krass

kurz & krass Kaninchen buddeln Splitterbombe aus - Flugplatz gesperrt

Kaninchen (Archiv): Granate auf hessischem Flugplatz ausgebuddelt Zur Großansicht
DPA

Kaninchen (Archiv): Granate auf hessischem Flugplatz ausgebuddelt

6. Teil: Parfum-Räuber erbeuten Luxus-Flakons

Paris - Luxus-Düfte im Wert von mehr als einer Million Euro hat eine Bande in Frankreich erbeutet. Pech für die Diebe: Auf der Flucht mussten sie zwei von drei beladenen Lastwagen zurücklassen, weil sie bei dem westlich von Paris gelegenen Ausflugsort Rambouillet im Morast steckenblieben. Das berichteten die Zeitung "Le Parisien" und die Nachrichtenagentur AFP. Demnach brachen mindestens zehn Diebe in eine Fabrik des Parfumeurherstellers Guerlain ein. Nachdem sie einen Wachmann überwältigt hatten, beluden sie die Lastwagen mit Paletten voller Flakons.

Diesen Artikel...
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles zum Thema kurz & krass
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH