Karriere Bin Ladens Nichte will Popstar werden

Bei weitem nicht alle Mitglieder der weit verzweigten Bin-Laden-Familie sind Feinde westlicher Lebensart. Eine Nichte des Terroristenführers etwa nimmt Demobänder mit einem Produzenten auf, der schon für Björk und Madonna arbeitete.


London - Wafah Bin Laden, 26 Jahre alt und Nichte Osama Bin Ladens, will nach einem Bericht der "Sunday Times" eine Karriere als Popstar beginnen. Der Zeitung zufolge nimmt die junge Frau derzeit in London Demonstrations-Bänder mit Hilfe eines Produzenten auf, der schon mit diversen Popstars kooperiert hat. "Sie hat keine tolle Stimme, aber es könnte sich verkaufen", sagte ein Freund der Nachwuchssängerin.

Wafah Bin Laden sei nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 von New York nach London gezogen. Sie sei nicht besonders religiös, und die Beziehung zwischen ihr und dem Terroristenführer sei nicht gerade von Liebe geprägt. Seinetwegen habe sie ihre Karriere als Anwältin in den USA aufgeben müssen.



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.