Kindersegen 16-Jährige erwartet zum zweiten Mal Drillinge

Sieben Kinder in drei Jahren: Eine 16-jährige Argentinierin erwartet zum zweiten Mal binnen zwei Jahren Drillinge - und hat schon einen zwei Jahre alten Sohn. Die Mutter des Mädchens zeigte sich wenig erfreut.


Buenos Aires - Mit 14 Jahren wurde das Mädchen zum ersten Mal Mutter. Im vergangenen Jahr brachte sie dann Drillinge zur Welt. "So einen Fall haben wir noch nie gehabt", sagte der Chef der Geburtshilfeabteilung der Klinik in Córdoba, José Ovido.

"Als wir erfuhren, dass sie wieder Drillinge bekommt, dachten wir, wir müssten sterben", sagte die Mutter der Schwangeren. Die junge Frau habe keine Arbeit, der Erzeuger habe sich aus dem Staub gemacht, sagte die Oma. Sie sei die einzige, die ihre Tochter wirtschaftlich unterstütze.

han/AFP



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.