Panorama

Anzeige

Wenn Kinder (sich ver)sprechen

Heute gibt's Gaunerkäse!

Von

Samstag, 21.07.2018   19:37 Uhr

Anzeige

Kennen Sie die Bärensprache? Nein?! Dann sind Sie wahrscheinlich auch einer von diesen alten "Bewachsenen". Eine neue Ladung Kinderworte.

Wir sind ja jetzt zu fünft. Elisa ist allerdings bisher nicht sehr mitteilsam - ihre Kommunikation beschränkt sich auf gutturale Grunzlaute und das ein oder andere hohe C, vorzugsweise nachts. Kein Wunder, mit knapp drei Monaten. Wie gut also, liebe Elterncouch-Leser, dass Ihre Kinder so kreativ sind!

Anzeige

Viel Spaß mit den neuen Kinderworten:

Anzeige
  • Jonas Ratz:
    Trottelini mit Pumasan

    Wahre Geschichten aus dem Leben junger Eltern. Mit den lustigsten, irrsten und weisesten Kinderworten.

    KiWi-Taschenbuch; 224 Seiten; 12,-  Euro.

  • Bei Amazon bestellen.
  • Bei Thalia bestellen.
Zum Autor
  • Illustration: Michael Meißner
    Jonas Ratz,
    Vater von Frederik (sieben Jahre), Oliver (vier Jahre) und Elisa (sechs Monate)

    Liebstes Kinderbuch: "Wo die wilden Kerle wohnen" von Maurice Sendak (Oft habe ich das Gefühl: bei uns zu Hause...).

    Nervigstes Kinderspielzeug: mein Smartphone

    Erziehungsstil: Erziehung ist das, was passiert, während man daran scheitert, ein Vorbild zu sein.

    Sammelt: Kinderworte. Hafersocken statt Haferflocken, Sambalamba statt Salamander. Kennen Sie auch solche kreativen Abwandlungen? Schreiben Sie an kinderworte@spiegel.de.

    Jonas Ratz eine E-Mail schreiben.

Weitere Artikel

Forum

Forumskommentare zu diesem Artikel lesen
Anzeige
© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH