Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Tier macht Sachen

Tier macht Sachen Wenn der Leopard mit der Bergziege...

Zur Großansicht
DPA

Er sollte eigentlich ein schneller Jäger sein, sie sein potentielles Opfer - doch noch sind sie unzertrennlich: Im Zoo der russischen Schwarzmeerstadt Gelendschik haben ein junger Leopard und eine kleine Bergziege eine ungewöhnliche Freundschaft geschlossen.

Die noch namenlose Raubkatze und das Zicklein Warwara seien schier unzertrennlich, sagte eine Tierparksprecherin. Obwohl die Ziege für den Leoparden zur natürlichen Beute gehöre, spielten die nur wenige Monate alten Tiere ohne Aggression miteinander.

Ungleiche Freundschaften gibt es in der Tierwelt immer wieder. Weltbekannt ist die Beziehung der Kragenbärin Mäuschen und der Katze Muschi, die jahrelang im Berliner Zoo zusammengelebt hatten.

bka/dpa

1 Leserkommentar Diskutieren Sie mit!
unimatrix 23.04.2014

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • AFP
    Willkommen im Faunaklub: Für einen Hamster im Küchensieb oder eine Schildkröte mit Beinprothesen ist bei SPIEGEL ONLINE immer Platz. An dieser Stelle sammeln wir deshalb die pelzigsten und knopfäugigsten Tiergeschichten aus aller Welt.

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: