Adam Levine erneut Vater Gio Grace trifft Dusty Rose

Multitalent Adam Levine und Model Behati Prinsloo haben eine Tochter bekommen.  Um es mit den Worten der Mutter zu formulieren: Die zweite Runde ist eröffnet.

FilmMagic

Popsänger Adam Levine und das Model Behati Prinsloo sind erneut Eltern geworden. Gio Grace heißt das kleine Mädchen, von dem Prinsloo entbunden wurde. So berichtet es unter anderem das Magazin "People". Das genaue Geburtsdatum und weitere Details blieben zunächst unklar.

Der Frontmann der Rockband Maroon 5 ("Moves Like Jagger", "She Will Be Loved") und das aus Namibia stammende Victoria's-Secret-Model hatten 2014 geheiratet, sie sind bereits seit Juni 2012 ein Paar. Im September 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.

Prinsloo hatte ihre Schwangerschaft via Instagram mit einem Babybauchfoto und dem Kommentar "Zweite Runde" öffentlich gemacht. Unter ein anderes Bild schrieb sie: "Zwei Babys in zwei Jahren, ich freue mich schon darauf, meine Zehen wieder zu sehen." Adam Levine hatte in der Talkshow von Ellen DeGeneres erklärt, ein weiteres Mädchen sei unterwegs.

��Two babies in two years, I’m excited to see my toes again...��

Ein Beitrag geteilt von Behati Prinsloo Levine (@behatiprinsloo) am

Levine wurde vor fünf Jahren vom "People Magazine" zum "Sexiest Man Alive" gekürt. Als Jury-Mitglied der Castingshow "The Voice" erlangte er zusätzliche Popularität. Zudem machte er als Serienstar ("American Horror Story") und im Kino ("Can A Song Save Your Life?") Karriere.

Fotostrecke

10  Bilder
Adam Levine und Behati Prinsloo: It's a girl!

ala/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.