Beyoncé Oh, Babys

Beyoncé ist schwanger mit Zwillingen - und verkündete die Überraschung zuerst bei Instagram. Die Sängerin schreibt mit dem Eintrag offenbar Geschichte.

AFP

Es ist eine Nachricht, die offenbar Millionen Menschen überwältigt: Beyoncé ist schwanger mit Zwillingen. Am Mittwochabend deutscher Zeit verkündete die Sängerin die Überraschung bei Instagram. Das dazugehörige Foto zeigt sie mit Babybauch, sie sitzt in Unterwäsche vor einem Blumenstrauß, umhüllt von einem Schleier.

In wenigen Stunden hat die 35-Jährige damit einen Rekord aufgestellt, wie das US-Magazin "People" berichtet: Mehr als sieben Millionen Mal klickten Nutzer inzwischen auf den Button "Gefällt mir". So viele waren es noch nie bei einem Instagram-Eintrag. Demnach stieß Beyoncé Kollegin Selena Gomez vom Thron. Ihr Bild vom vergangenen Juni, auf dem sie Cola trinkt, sammelte bisher 6,4 Millionen "Gefällt mir"-Klicks.

Beyoncé reüssierte auch bei Twitter, der Hashtag #Twins wurde zum Trend. Und die Sängerin sammelte zahlreiche Glückwünsche ein - auch von Kollegen in der Promiszene. "So begeistert über diese Nachricht!!!", gratulierte Sängerin Rihanna bei Instagram. "Glückwünsche für meine beste Freundin Beyoncé, ich liebe dich so sehr", twitterte Model Christine Teigen.

Ihre erste Schwangerschaft - im Herbst 2011 - hatte Beyoncé live bei der Vergabe der MTV-Videopreise in Los Angeles verkündet. Vor einem Millionenpublikum. Am Ende ihres Auftritts knöpfte die Sängerin damals ihren Glitterblazer auf, rieb sich strahlend den runden Bauch und zwinkerte vielsagend. Tochter Blue Ivy kam im Januar 2012 zur Welt.

Der Vater der Kinder ist Rapper Jay Z, mit dem die Sängerin seit Jahren verheiratet ist.

sms/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.