Carla Bruni-Sarkozy: Die Première Dame und der Baby-Fingerzeig

Gerüchte gibt es seit Wochen, offiziell bestätigt ist noch nichts: Doch nun gab die französische Präsidentengattin Carla Bruni-Sarkozy einen mehr als deutlichen Hinweis auf ihre Schwangerschaft - auf großer politischer Bühne.

Französisches Präsidentenpaar: Nachwuchs bei den Sarkozys Fotos
REUTERS

Deauville - Zuerst plauderte der Stiefvater, dann ein Freund des Paares. Nun scheint Carla Bruni-Sarkozy, Frau des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy, ihre Schwangerschaft bestätigt zu haben - mit einer kleinen Geste beim G-8-Gipfel in Deauville.

Als die 43-jährige Première Dame am Mittag die Ehefrauen der G-8-Teilnehmer begrüßte, war die Wölbung unter ihrem kurzen weißen Kleid schwerlich zu übersehen.

Es gab einen regelrechten Aufschrei, als die Bilder der First Lady über die Videoleinwand im internationalen Pressesaal des Gipfels flimmerten. Selbstbewusst und entspannt trat die Präsidentengattin vor die Kameras, ihren schwarzen Mantel hatte sie aufgeknöpft, immer wieder fuhren ihre Hände über ihren Bauch, einmal deutete sie darauf. "Als wollte sie geradezu auf ihre Schwangerschaft aufmerksam machen", sagte ein Beobachter.

Seit Wochen kursierten Berichte und Spekulationen über eine Schwangerschaft des ehemaligen italienischen Topmodels. Offiziell hüllte sich der Elysée-Palast weiterhin in Schweigen. Die "Bild"-Zeitung hatte kürzlich Pál Sarkozy, den Vater des Präsidenten, mit der Nachricht zitiert, dass Bruni schwanger ist. Ein Freund des Paares verriet, die beiden erwarteten angeblich einen Jungen. Das Kind soll im Herbst kommen, wenige Monate vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich.

hut/wit/dpa/dapd

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Leute
RSS
alles zum Thema Carla Bruni
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite