Verlobung von Chance the Rapper "Sie hat Ja gesagt"

2017 bekam Chance the Rapper drei Grammys, nun folgt ein Highlight im Privatleben des Musikers: Der 25-Jährige hat die Verlobung mit seiner Freundin Kirsten Corley bekannt gegeben.

AP

Chance the Rapper hat sich mit seiner Partnerin Kirsten Corley verlobt. "Sie hat Ja gesagt", verkündete der 25 Jahre alte US-Musiker auf Twitter. Das Celebrity-Portal "The Shade Room" veröffentlichte außerdem auf Instagram ein Video, das zeigt, wie Chancelor Bennett - so der bürgerliche Name des Grammy-Gewinners - vor seiner Freundin auf die Knie geht.

"Kirsten Katrina Corley, wirst du mich zum Mann machen und meine Frau werden?", fragt er sie unter lautem Jubeln der Umstehenden. Bennett und Corley sind - mit Unterbrechung - seit mehreren Jahren ein Paar und haben eine Tochter.

Im vergangenen Jahr hatte Chance the Rapper gleich drei Grammys gewonnen. Zudem erregte er mit einer wohltätigen Geste Aufsehen. Bennett beschenkte seine Heimatstadt Chicago großzügig - und spendete den öffentlichen Schulen der Stadt eine Million Dollar.

Fotostrecke

7  Bilder
Chance the Rapper: Verlobung mit Freundin Kirsten Corley

"Dieser Scheck ist ein Aufruf zu handeln", sagte der Rapper damals bei der Übergabe in einer Grundschule. "Ich fordere große Firmen und Konzerne in Chicago und im ganzen Land auf, zu spenden und aktiv zu werden." Das Geld stammte laut US-Medien aus Ticket-Verkäufen und sollte für den Kunstunterricht der Schulen verwendet werden.

wit/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.