Charlie Sheen: Wunderliche Szenen einer Ehe

Ja, was denn nun? Charlie Sheen soll seine Frau Brooke mit einem Messer angegriffen haben, sie selbst alarmierte den Notruf. Als der Hollywood-Star nun deshalb vor Gericht stand, saß die 32-Jährige im Zuschauerraum, wartete dort auf ihn und umarmte ihn nach der Sitzung innig.

Aspen - Irrungen und Wirrungen beim Ehepaar Sheen/Mueller: Gut sechs Wochen nach einem mutmaßlichen Übergriff auf seine Frau ist der Hollywood-Schauspieler Charlie Sheen vor einem Gericht im Winterferienort Aspen im US-Bundesstaat Colorado angeklagt worden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm unter anderem Bedrohung und Körperverletzung vor. Dem 44-Jährigen droht eine mehrjährige Haftstrafe.

Das Gericht klagte Sheen trotz einer Einlassung seiner Frau Brooke Mueller an, die ein abruptes Ende des Verfahrens wünschte. "Brooke möchte, dass das Verfahren eingestellt wird", sagte Anwalt Yale Galanter vor Gericht. Das Ehepaar sei "sehr gekränkt" über das Aufsehen, das der Vorfall an Weihnachten ausgelöst habe. Sheen selbst schwieg bei der Anhörung zu den Vorwürfen.

Der Richter änderte außerdem einen früheren Beschluss, so dass Sheen von nun an seine Frau Brooke sehen darf. Die 32-Jährige nahm ebenfalls an der Verhandlung teil und umarmte ihren Mann nach der Sitzung innig. Das Paar ist seit Mai 2008 verheiratet und bekam im vergangenen Jahr Zwillinge.

Fotostrecke

11  Bilder
Charlie Sheen: Auf Versöhnungskurs mit seiner Ehefrau?
Dem Polizeibericht zufolge hatte Sheen am ersten Weihnachtstag im Ferienhaus der Familie im Wintersportort Aspen ein Messer an die Kehle seiner Frau gehalten und gedroht, sie umzubringen. Das Gericht stellte die Ermittlungen nicht ein, hob aber eine Anordnung auf, die Sheen jeglichen Kontakt mit seiner Frau untersagte. Dagegen wurde der erfolgreiche TV-Schauspieler dazu verdonnert, seine gewalttätigen Anwandlungen in den Griff zu bekommen, seinen Alkoholkonsum zu reduzieren und Medikamente nur noch auf Verordnung eines eigens bestellten Arztes zu nehmen.

Sheen hatte in den neunziger Jahren mehrfach wegen Gewalt und Drogen mit der Justiz zu tun. Dank seiner Rollen in den Fernsehserien "Two and a Half Men" und "Spin City" ist er derzeit einer der bestbezahlten TV-Schauspieler der USA. Mit Brooke Mueller ist er seit 20 Monaten verheiratet, im März 2009 kamen die Zwillinge Max und Bob zur Welt. Sheen hat auch noch zwei Töchter mit der Schauspielerin Denise Richards, von der er 2006 geschieden wurde, sowie eine 23-jährige Tochter aus einer früheren Beziehung.

Die Verhandlung wegen Körperverletzung gegen seine Frau Brooke soll am 15. März fortgesetzt werden.

jjc/AFP/apn

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Panorama
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Leute
RSS
alles zum Thema Charlie Sheen
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite