Chris Evans trauert um krebskranken "Avengers"-Fan Wenn Superhelden sterben

Via Twitter wurden Chris Evans und ein krebskranker Junge Freunde. Nun ist der 13-Jährige verstorben. Sein großes Vorbild twittert Abschiedsworte.

AP/ Disney/ Marvel

"Kann den ganzen Tag so weitergehen", soll Damon Billeck sein großes Vorbild Captain America siegessicher zitiert haben, als der Arzt ihn nach der dritten Diagnose fragte, ob er zur Behandlung bereit sei. Ganze vier Jahre lang kämpfte der 13-Jährige gegen einen aggressiven Knochentumor, der durch eine verhärtete Stelle auf seinem Oberarm entdeckt wurde.

Von dem Mut des kranken Teenagers beeindruckt, unterstützten US-Schauspieler Chris Evans und dessen Superheldenkollegen Mark Ruffalo und Jeremy Renner den Kampf des Jungen. Doch den hat der junge Texaner nun verloren - sein Vorbild, seine Familie und Fans nehmen Abschied in den sozialen Medien.

"Damon hatte die Art Stärke, die ich nur auf der Leinwand habe", twitterte Evans, nachdem er die Nachricht erhalten hatte. "Er war ein wahrer Kämpfer. Mutig, selbstlos, leidenschaftlich und stolz. Ich bin so dankbar für seine Freundschaft. Ich schicke all meine Liebe an dich und deine Familie, Brian."

Evans, der seit 2011 die Hauptrolle in der Verfilmung der Comicserie spielt, hatte sich mit Damon angefreundet, als er von dessen Krebserkrankung erfuhr. Immer wieder tauschten er und sein Fan auf Twitter öffentlich Nachrichten aus. Auch mit privaten Mitteilungen soll der Filmstar immer wieder versucht haben, den Jungen aufzubauen.

Die Geschichte des 13-Jährigen Captain-America-Fans hatte auch die Aufmerksamkeit von Pharell Williams erregt: Der Sänger schickte ihm ein inspirierendes Video, "um Wunder zu vollbringen und viele zu inspirieren".

Damon wurde zum Sprecher für verschiedene Krebsstiftungen wie die "Sarcoma Foundation of America" und erhöhte die Aufmerksamkeit für das Thema Krebs bei Kindern. Sein Vater bedankte sich nach seinem Tod auf Twitter "für die Liebe, Gebete und Unterstützung aller Beteiligten" und schrieb: "Damon war die 'wahre' Verkörperung von Captain America."

Fotostrecke

3  Bilder
Das große Vorbild: Captain America

kkl



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.