Hochzeit von Denise Richards "Die Gerüchte sind wahr. Dies ist mein Ehemann Aaron"

Schauspielerin Denise Richards hat in Kalifornien ihren Kollegen Aaron Phypers geheiratet. Für den Designer ihres Hochzeitskleides gab es eine besondere Herausforderung.

Getty Images

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass sich Denise Richards verlobt hat - nun hat die US-Schauspielerin am Wochenende in Kalifornien geheiratet. "Die Gerüchte sind wahr. Dies ist mein Ehemann Aaron, wir haben gerade geheiratet", sagte Richards im Hochzeitskleid an der Seite von Schauspieler Aaron Phypers in einem kurzen Video beim US-Sender Bravo.

"Ich bin sehr glücklich, ganz offiziell mit der Liebe meines Lebens verheiratet zu sein", sagte Richards dem TV-Sender. Die Zeremonie habe im kleinen Kreis in dem Küstenort Malibu stattgefunden, berichtete das Portal "People".

"24 Stunden, um ein Hochzeitskleid herzustellen? Kein Problem"

Der Designer Mark Zunino kreierte Richards' kurzes Hochzeitskleid. Er gratuliere dem Paar auch über Instagram und postete ein Foto, das ihn mit Richards zeigt. Für das Kleid hatte der Designer nur wenig Zeit, wie er in dem Post verriet. "24 Stunden, um ein Hochzeitskleid herzustellen? Kein Problem", schrieb Zunino.

Für Richards und ihren Bräutigam war es nicht die erste Hochzeit. Das frühere Bond-Girl ("James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug") war von 2002 bis 2006 mit dem Schauspieler Charlie Sheen ("Two And A Half Men") verheiratet. Die beiden haben zwei Töchter, die heute 13 und 14 Jahre alt sind. Richards hat zudem eine siebenjährige Adoptivtochter. Phypers war zuvor mit der "Desperate Housewives"-Schauspielerin Nicollette Sheridan verheiratet, die Ehe wurde im Sommer geschieden.

sen/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.