Diese Beckhams Sie plappert, er schweigt

Sie ist schrill, aufgedreht und offenbar auch das, was man gemeinhin ein Plappermaul nennt: Victoria Beckham, Fußballergattin und Ex-Spice-Girl, kann nur schwerlich den Mund halten, wie sie nun in einem Interview, nun ja, ausplauderte.

Getty Images

München - Modedesignerin Victoria Beckham ist nur unter großen Anstrengungen zu schweigen in der Lage. "Oft rede ich mich um Kopf und Kragen. Ich rede wahnsinnig gern und freue mich, dass es jemanden interessiert", sagte die Ehefrau des Fußballers David Beckham dem Magazin "Vogue".

"David ist eher still und besonnen und bestimmt insgeheim erleichtert, dass ich mich tagsüber so gründlich ausquasseln kann", so Beckham. Die 36-Jährige lässt ihre Gesprächspartner offenbar kaum zu Wort kommen. Oft sei sie unbefriedigt, weil sie so wenig von ihrem Gegenüber erfahren habe, sagte sie.

Mit der Mode hat das ehemalige Spice Girl seine wahre Leidenschaft entdeckt. "Ich habe mir mit meinem Label einen Lebenstraum erfüllt, es hat fast den Stellenwert eines Kindes", sagte sie dem Magazin.

Kritik perlt an der Engländerin ab: "Mir fehlt der Ehrgeiz, von allen gemocht werden zu wollen." Sie wolle keine Models einkleiden, sondern starke Frauen wie First Lady Michelle Obama.

jdl/ddp



© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.