Durch dick und dünn Britney Spears modelt in Unterwäsche

Britney Spears hat ein bewegtes Leben: Teenie-Karriere und Grammy-Preis, Alkoholexzesse und Sorgerechtsstreit, zwei gescheiterte Ehen und ein Zungenkuss mit Madonna. Ein ständiges Auf und Ab - auch in puncto Gewicht. In einer Werbekampagne zeigt sich die Sängerin nun in guter Form.


Fotostrecke

11  Bilder
Britney Spears: Die Sängerin und der Jojo-Effekt
Hamburg - Britney Spears zeigt sich auf einem Motorrad in Röhrenjeans und engem Oberteil, auf einem Bistrostuhl im kleinen Schwarzen und mit einem Teddy auf den Schultern in geblümter Unterwäsche. Die 28-Jährige ist das Model für die aktuelle Werbekampagne des Modelabels Candie's - und macht dabei eine gute Figur.

Die Aufnahmen machten drei Starfotografen: Annie Leibovitz, Mark Seliger und Terry Richardson. Es ist bereits das zweite Mal, dass Spears für Candie's wirbt.

Allerdings zeigen die Bilder nicht die aktuelle Spears. Die Sängerin, bei der sich seit Jahren immer wieder der Jojo-Effekt einstellt, zeigte sich im Januar bei der Verleihung der Grammys schon wieder etwas unförmiger, in einem unvorteilhaften schwarzen Netzgewand.

Die nun erschienenen Werbefotos wurden Ende des vergangenen Jahres aufgenommen, wie die "Daily Mail" berichtet, nur wenige Wochen nach dem Ende von Spears Welttournee im November. Die neunmonatige Tournee "The Circus" hatte ihr offensichtlich einiges abverlangt.

siu



© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.