Stolzer Papa Dwayne Johnson freut sich über "starkes, kleines Mädchen"

Dwayne Johnson zeigt stolz sein drittes Töchterchen vor und verbindet das mit einem besonderen Kompliment für seine Freundin - und für Frauen ganz allgemein.

Dwayne Johnson
Getty Images

Dwayne Johnson


Das Royal Baby war die Nachricht des Tages, aber nicht die einzige Geburt eines prominenten Sprösslings: Als sich zahlreiche Menschen über die Ankunft des kleinen Sohnes von Herzogin Kate und Prinz William freuten, hatte auch Dwayne Johnson etwas zu verkünden:

Er und seine Freundin Lauren Hashian seien erneut Eltern geworden, schrieb der Schauspieler, auch bekannt als "The Rock", bei Instagram. Sie hätten ein kleines Mädchen bekommen: Tiana Gia. Johnson ist damit nun Vater von drei Töchtern - und zeigt sich nicht nur völlig begeistert von seinen Mädchen, sondern auch von seiner Freundin.

"Ich bin stolz darauf, dass wir ein weiteres starkes kleines Mädchen in diese Welt gebracht haben", schrieb der 45-Jährige. Die Geburt von Tiana Gia sei wie eine Naturgewalt gewesen und seine Freundin habe sie "wie ein Rockstar" gemeistert. Nun habe er noch mehr Liebe, Respekt und Bewunderung für sie und für alle Mütter.

Johnson gab in dem Text außerdem seiner jüngsten Tochter ein Versprechen: "Ich werde dich für den Rest meines Lebens lieben, beschützen, leiten und zum Lachen bringen. Darauf hast du mein Wort." Er habe dies auch schon seinen älteren Töchtern bei der Geburt versprochen.

Johnson und seine langjährige Partnerin Lauren Hashian sind bereits Eltern der zweijährigen Jasmine Lia. Aus der Beziehung mit seiner Ex-Frau Dany Garcia hat er zudem die 16-jährige Simone Alexandra. Der Schauspieler hat bereits in Filmen wie "Baywatch" und "Jumanji: Willkommen im Dschungel" mitgespielt. Mitte Mai kommt die Videospielverfilmung "Rampage - Big Meets Bigger" mit ihm in die deutschen Kinos.

fok/dpa



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.