Schadensersatz-Klage in Neuseeland Partei soll sich bei Eminems Musik bedient haben

Dass Eminem "Lose Yourself" veröffentlicht hat, ist schon ein paar Jahre her. Nun wirft der Verlag des Rappers der neuseeländischen National Party vor, Eminems Rechte an dem Lied in einem Wahlwerbespot verletzt zu haben.

REUTERS

Wellington - Wenige Tage vor der Wahl am 20. September hat die regierende Partei Neuseelands einen unerwarteten Widersacher: Eight Mile Style und Martin Affiliated haben die National Party verklagt, weil diese Musik von Eminem in einem Wahlwerbespot benutzt haben soll. Die beiden Formen halten die Rechte an Eminems Songs.

Konkret geht es um das Lied "Lose Yourself". In der fraglichen Werbung ist ein Boot voller Menschen zu sehen, die gemeinsam rudern - es soll die Eintracht innerhalb der Partei symbolisieren.

Joel Martin, Sprecher der beiden Musikunternehmen, sagte, man wolle Schadensersatz. Die Musik in dem Wahlkampfspot sei Passagen aus "Lose Yourself" ähnlich. "Es ist enttäuschend und auf traurige Weise ironisch, dass die politische Partei, die sich für die Rechte von Musikverlagen in Neuseeland einsetzt, so wenig Achtung für Urheberrechte hat", sagte er. Man habe nicht gezögert, Eminems Werk juristisch zu verteidigen.

Die National Party ist sich keiner Schuld bewusst. Man habe die Musik von einer australischen Firma gekauft; ursprünglich stamme sie von Spider Cues Music aus Los Angeles. Man weise den Vorwurf der Urheberrechtsverletzung entschieden zurück, teilte die Partei mit. Die Musik sei rechtmäßig erworben worden; der Anbieter habe zudem versichert, dass es sich um ein eigens komponiertes Stück handle. Dennoch habe man bereits vor zwei Wochen zugesagt, die Musik nicht weiter zu nutzen. Damit sei der Kläger aber nicht zufrieden gewesen.

Wie der Partei geht es auch Apple und Audi. Mit beiden Firmen liege man im juristischen Clinch, sagte Martin. Die Computerfirma soll für Werbung einen Eminem-Song ohne Erlaubnis benutzt haben; der Autohersteller wiederum soll sich ohne Erlaubnis bei "Lose Yourself" bedient haben.

Das Lied wurde 2002 im Soundtrack zum Film "8 Mile" veröffentlicht. Darin spielt Eminem die Hauptrolle, einen jungen Rapper in Detroit - mit deutlichen Parallelen zu seiner Biografie.

ulz/AP/dpa

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.