Emotionale Konzertansage von Enrique Iglesias "Ich liebe meine Babys"

Enrique Iglesias ist vor einigen Monaten Vater geworden - und darüber offenbar sehr glücklich. Doch nicht nur seinen Zwillingen machte er bei einem Konzert eine Liebeserklärung.

Getty Images

Aus der Schwangerschaft machten Anna Kurnikowa und Lebensgefährte Enrique Iglesias ein großes Geheimnis - doch seit ihre Zwillinge geboren wurden, scheint das Promi-Paar sein Elternglück mit der ganzen Welt teilen zu wollen. Der jüngste Beweis: Die Äußerungen des Sängers bei einem Konzert in Ungarn.

"Ich bin vor zwölf Wochen Vater geworden und ich kann euch zwei Dinge sagen: Ich liebe meine Babys. Ich liebe sie sehr", rief er dem Publikum in Budapest zu, wie unter anderem das US-Promi-Portal "People" berichtete. Auch Kurnikowa und die Konzertbesucher bedachte er mit herzlichen Worten "Eigentlich drei Dinge: Ich liebe mein Mädchen und verdammt, ich liebe euch dafür, dass ihr heute hier seid."

Anfang März hatte der 42-Jährige ein Video auf Instagram geteilt, dass ihn beim Kuscheln mit einem seiner Kinder zeigt - dazu schrieb er: "Ich kann nicht genug von meinem Sonnenschein bekommen."

can't get enough of my sunshine

Ein Beitrag geteilt von Enrique Iglesias (@enriqueiglesias) am

Schon kurz nach der Geburt hatten sowohl Kurnikowa als auch Iglesias Fotos ihrer Kinder Nicholas und Lucy in dem sozialen Netzwerk veröffentlicht.

bbr

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.