Londoner Fashion Week Das trägt die Straße

Scott schwört auf den Stil von James Dean, Elaine mag ihre Prada-Schuhe vor allem bequem und Natalie würde das Haus nie ohne lackierte Nägel verlassen. Modebegeisterte Menschen aus London erklären ihren Stil.

Von , London

Scott, 22, aus Hongkong: DJ, Vintage-Sammler, Werber - und neuerdings Designer
Horst Friedrichs

Scott, 22, aus Hongkong: DJ, Vintage-Sammler, Werber - und neuerdings Designer


SCOTT, 22, AUS HONGKONG

Scott braucht erstmal einen Kaffee. Er hat in der Nacht als DJ aufgelegt, das macht er "ein paar Nächte pro Woche". Außerdem arbeitet er in der Marketingabteilung von zwei Männerlabeln, betreibt eine Website für Vintage-Kleidung und entwirft nebenbei selbst Kleidung für seine Firma "Scott Fraser Collection". Scott ist 22 Jahre alt.

Für die Kleiderwahl habe er heute nur 15 Minuten gebraucht, sagt Scott. "Das geht aber nicht immer so schnell." Manchmal sitze er nach dem Duschen eine knappe halbe Stunde vor seinem Kleiderschrank und denke über das richtige Outfit nach. Scott kam als Teenager von Hongkong nach London.

Mein Outfit soll...

...heute eine Premiere sein. Ich habe die Jacke und die Hose selbst entworfen, sie wurden erst vor zwei Tagen fertig. Außerdem sollen sie mich warm halten. Es ist ziemlich kalt geworden in London.

Ich würde niemals...

...Ballonhosen tragen. Darin sieht man aus, als hätte man es nicht rechtzeitig auf die Toilette geschafft. Dafür trage ich fast jeden Tag Loafer, die Schuhe sind bequem und gut kombinierbar. Ich hatte bestimmt schon 40 Paar wie dieses.

Schuhe: Vintage / Hose: Scott Fraser Collection, ca. 20 Pfund
Horst Friedrichs

Schuhe: Vintage / Hose: Scott Fraser Collection, ca. 20 Pfund

Ich gehe nicht auf die Straße ohne...

...Geldbörse. Meine habe ich selbst entworfen, sie hat Platz für das Wichtigste: Geldscheine und Visitenkarten.

Geldbörse und -klammer: Scott Fraser Collection, jeweils ca. 50 Pfund
Horst Friedrichs

Geldbörse und -klammer: Scott Fraser Collection, jeweils ca. 50 Pfund

Das Besondere an meinem Outfit...

...ist heute definitiv meine Jacke. Ich entwerfe seit rund einem Jahr selbst, und auf dieses Ergebnis bin ich besonders stolz. Es war zuvor ja nur eine Idee in meinem Kopf, dann waren es nur Stofffetzen - und jetzt ist es genau das, was ich wollte. Ich kann die Jacke jederzeit wenden, je nachdem, ob mir nach Gelb oder Denim ist.

Jacke: Scott Fraser Collection, ca. 250 Pfund
Horst Friedrichs

Jacke: Scott Fraser Collection, ca. 250 Pfund

Mein modisches Vorbild...

...ist keine bestimmte Person. Ich lasse mich viel in den Clubs inspirieren, die Leidenschaft der Londoner ist ansteckend. Und ich mag den Stil von Marlon Brando und James Dean. Sie sind einfach unangestrengt cool.

Brauner Pulli: Vintage / Brille: Specsavers, 20 Pfund
Horst Friedrichs

Brauner Pulli: Vintage / Brille: Specsavers, 20 Pfund


ELAINE, 25, AUS LONDON

Elaine mag gar nicht recht glauben, dass sie auf ihren Style angesprochen wird. "Ausgerechnet heute, wo ich bloß 30 Sekunden Zeit hatte, mir darüber Gedanken zu machen." Sie war so in Eile, es habe nicht einmal für Make-up gereicht.

Elaine ist im Somerset House mit einer befreundeten Designerin verabredet, der sie bei der Arbeit für die Fashion Week helfen will. Aber sie findet das Büro nicht, ein Anruf bleibt unbeantwortet - und so hat sie Zeit, fünf Fragen zu beantworten.

Mein Outfit soll...

...heute warm, easy und bequem sein. In meinen Prada-Schuhen kann ich gut laufen und die Hose ist schön locker geschnitten.

Tasche: Prada (Second Hand), ca. 200 Pfund / Bluse: Zara / Jacke: Online
Horst Friedrichs

Tasche: Prada (Second Hand), ca. 200 Pfund / Bluse: Zara / Jacke: Online

Ich würde niemals...

...das Fleischkleid von Lady Gaga anziehen. Ich bin zwar keine Vegetarierin, aber ich esse hauptsächlich Gemüse. Ich mag schon das Gefühl nicht, mit einem Messer durch Fleisch zu schneiden.

Schuhe: Prada, ca. 200 Pfund
Horst Friedrichs

Schuhe: Prada, ca. 200 Pfund

Ich gehe nicht auf die Straße ohne...

...mein iPhone. Ich mache damit viele Fotos und halte Kontakt zu meinen Freunden und meiner Familie in China. Ich bin viel in sozialen Netzwerken unterwegs. Dort habe ich übrigens auch meine Prada-Tasche gefunden, eine Bekannte hat sie günstig verkauft.

Handy: iPhone
Horst Friedrichs

Handy: iPhone

Das Besondere an meinem Outfit...

...ist mein BH von Victoria's Secret. Eine Bekannte hat mir zum Geburtstag einen Gutschein geschenkt, damit bin ich gleich in die nächste Filiale gegangen.

Mein modisches Vorbild...

...ist noch am ehestens Carmen Dell'Orefice. Sie ist 83 und das älteste Model. Ich habe sie kürzlich bei einer Ausstellung kennengelernt und war sehr beeindruckt von ihrer Ausstrahlung.

Hose: River Island, 30 Pfund
Horst Friedrichs

Hose: River Island, 30 Pfund


FODE, 49, AUS DEM SENEGAL

Dieser Mann trägt ein kleines Vermögen an seinem Körper. Allein seine Armreifen sind mehrere tausend Euro wert, "aber das ist ok, das vermutet niemand an mir", sagt Fode. Er hat während der Londoner Fashion Week einen Showroom im Somerset House, seine Firma kümmert sich unter anderem um die PR für mehrere Designer.

Fode kommt ursprünglich aus dem Senegal, er hat in Frankreich gelebt und ist vor 15 Jahren nach London gezogen. Wenn die Fashion Week in der Stadt vorbei ist, wird er mit seinem Showroom weiterziehen zur Modewoche nach Paris.

Mein Outfit soll...

...bequem und easy sein. Ich war heute schon um sechs Uhr morgens im Showroom, das Anziehen musste also schnell gehen.

Hut: Comme des Garçons / Brille: Bruno Chaussignand / Shirt: Sale, 30 Pfund
Horst Friedrichs

Hut: Comme des Garçons / Brille: Bruno Chaussignand / Shirt: Sale, 30 Pfund

Ich würde niemals...

...Cuban-Heels tragen. Für diese Männerschuhe mit Absatz bin ich zu traditionell. Mein Church's-Modell habe ich schon seit zehn Jahren, es ist zeitlos, das kann ich auch in 20 Jahren noch tragen.

Schuhe: Church's / Socken: Ralph Lauren / Jeans: Natural Selection Denim
Horst Friedrichs

Schuhe: Church's / Socken: Ralph Lauren / Jeans: Natural Selection Denim

Ich gehe nicht auf die Straße ohne...

...meinen Rucksack, darin sind mindestens mein Handy und meine Visitenkarten.

Rucksack: Casely-Hayford x H by Harris, ca. 550 Pfund
Horst Friedrichs

Rucksack: Casely-Hayford x H by Harris, ca. 550 Pfund

Das Besondere an meinem Outfit...

...ist der Ring von Dina Kamal an meinem kleinen Finger. Er ist sehr alt und es gibt nicht mehr viele Schmuckdesigner, die diese Herstellungsart beherrschen. Ich trage ihn seit zwei Jahren.

Ring: Dina Kamal, ca. 660 Pfund
Horst Friedrichs

Ring: Dina Kamal, ca. 660 Pfund

Mein modisches Vorbild...

...ist ganz London. Die Energie in der Stadt ist unglaublich. Schauen Sie sich nur mal um!


NATALIE, 28, AUS LONDON

Ob wirklich sie etwas zu ihrem Outfit sagen soll, fragt Natalie. Sie habe doch gar nichts mit Mode zu tun, sondern eher mit Buchhaltung und Versicherungen. "Ich trage einfach, was mir gefällt." Heute habe sie eine halbe Stunde gebraucht, dann war sie gekleidet und geschminkt.

Die 28-Jährige ist im Londoner Somerset House mit einem Bekannten verabredet, sie ist als eine der Wenigen nicht wegen des großen Zelts gekommen, in dem die Modenschauen stattfinden.

Mein Outfit soll...

...mir gefallen. Das ist das einzige, was zählt.

Bluse: Miu Miu / Haarband: Topshop / Eyeliner: Rimmel / Wimperntusche: Mäc
Horst Friedrichs

Bluse: Miu Miu / Haarband: Topshop / Eyeliner: Rimmel / Wimperntusche: Mäc

Ich würde niemals...

...billige Stoffe tragen, die sich auf der Haut nicht gut anfühlen. Ich bevorzuge Seide.

Ich gehe nicht auf die Straße ohne...

...meinen Schlüssel, mein iPhone und lackierte Nägel. An den Fingern trage ich gerade weinroten Lack von Essie, an den Füßen fliederfarbenen.

Schuhe: Surface To Air / Nagellack: Essie / Hose: Antipodium
Horst Friedrichs

Schuhe: Surface To Air / Nagellack: Essie / Hose: Antipodium

Das Besondere an meinem Outfit...

...ist meine Tasche. Für mich ist es sehr ungewöhnlich, dass ich ein so großes Modell trage, normalerweise sind es eher Clutches. Diese Tasche ist von Miu Miu, ich habe sie vor zwei Jahren in einem Second-Hand-Laden gekauft.

Tasche: Miu Miu / Nagellack: Essie / Jacke: Tebee
Horst Friedrichs

Tasche: Miu Miu / Nagellack: Essie / Jacke: Tebee

Mein modisches Vorbild...

...ist Schauspielerin Tilda Swinton. Sie hat keine Angst, unkonventionell zu sein. In ihrem Stil drückt sich eine sehr starke Persönlichkeit aus. Das mag ich auch an Cate Blanchett.

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
gatsbyandcarraway 13.09.2014
1. Preppy ?
Ich muss sagen, Scott's Look erinnert stark an Preppy. vielleicht etwas mehr casual... aber gut!
Newspeak 13.09.2014
2. ...
Hmm...der Bericht ist ja ganz nett, aber ich hatte doch eher Interesse an modebewussten Normalos. Die Interviewten haben aber eine eigene Modefirma, tragen Tausende Euro teuren Goldschmuck etc. also ganz der typische britische Spießer.
cola79 13.09.2014
3. Oh je
Noch schlechter angezogen als die Londoner sind eigentlich nur noch die Berliner...es sieht grausig aus, so als wäre nicht der leiseste Hauch eines Gespürs für Ästhetik vorhanden. Erstaunlich ist nur, dass die vorgestellten Personen teils horrendes Geld für hässliche Plünnen ausgegeben haben. Eigentlich sah teure Kleidung immer besser aus, als billige...nicht einmal darauf kann man sich heutzutage mehr verlassen. Salopp gesagt, die Männer sehen aus wie kleine Buben, eingekleidet von ihrer Mutter, die meint, noch zu wissen, was die Jugend heute trägt..., und die Frau wie eine, die kurz vorm Outing steht-ob die das so ausdrücken wollten?
saftfrucht 13.09.2014
4.
Alles klar, in Jogginghose auf die Straße. Chav-Style kommt bei Hipstern an. Dass dieser Scott sich nicht schämt, unfassbar.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.