Geburtstags-Prasserei Beckhams exklusive Geschenke

Glamourpaar David und Victoria Beckham sind bekannt für Extravagantes. Schnöder Schmuck oder ein Picknick in der Natur kämen als Geburtstagsgeschenk für Victoria wohl kaum in Frage. Mit seiner Überraschung griff der Star-Kicker ganz tief in die Romantikkiste - und in den Geldbeutel.


Hamburg - Zum 33. Geburtstag sollte es etwas besonderes sein für Ex-Spice-Girl und Fußballergattin Victoria Beckham: Ehemann David lud sie zu einem knapp 60.000 Euro teuren Trip nach Paris ein, schreibt der "Mirror".

Ehepaar Beckham: Zum Geburtstag nach Paris entführt
REUTERS

Ehepaar Beckham: Zum Geburtstag nach Paris entführt

Zunächst habe er Victorias neueste Sachen in einen Koffer gepackt, einen Privatjet organisiert und in der französischen Hauptstadt private Anprobetermine bei ihren Lieblingsdesignern arrangiert. Während Victoria glaubte, ihren Geburtstag mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen bei einem chinesischen Essen zu verbringen, habe er sie nach Paris entführt.

Knapp 9000 Euro kostete allein die Übernachtung in einer Suite des exklusiven Ritz-Hotels. Victoria soll von dem Überraschungsausflug überwältigt gewesen sein. Das Paar ist seit 1999 verheiratet.

ffr/ddp



© SPIEGEL ONLINE 2007
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.