Thanksgiving bei Gisele Bündchen "Keine Ahnung, wie man einen Truthahn brät"

Ex-Supermodel Gisele Bündchen achtet peinlich genau auf die Ernährung ihrer Familie - auch an Thanksgiving. Wie man das Nationalgericht der Amerikaner zubereitet, weiß sie nach eigenen Angaben nicht einmal.

Getty Images

Erst kürzlich hatte Gisele Bündchen erklärt, wie sie zu Hause die lieben Kleinen von ungesunder Nascherei abhält: mit glutenfreien Pfannkuchen. Nun hat sich das Ex-Model auch über ihre Speisepläne zum US-Nationalfeiertag Thanksgiving geäußert.

"Ich bin immer mit meiner Familie zu Hause, denn darum geht es bei Thanksgiving", sagte die 36-Jährige im Interview mit dem Magazin "People". "Wir werden es gemeinsam feiern, und es ist immer schön, wenn Freunde da sind: meine Schwägerin, ein paar Freunde und die Kinder. Es wird ein kuscheliger Abend."

Seit 2006 ist Bündchen mit dem Footballstar Tom Brady liiert. Die Hochzeit folgte 2009. Gemeinsam haben sie zwei Kinder, Bradys Sohn aus einer früheren Beziehung lebt ebenfalls bei dem Paar.

Fotostrecke

10  Bilder
Thanksgiving bei den Bündchens: Gisele und der Truthahn

Die Familie darf sich Bündchen zufolge auch auf ein leckeres Feiertagsmahl freuen. Sie selbst will dazu aber nicht sonderlich viel beitragen. "Ich helfe beim Kochen, aber ich würde den ganzen Tag damit zubringen, weil es so hektisch ist", sagt Bündchen. "Ich suche die Zutaten aus, weil wir einen Garten haben. Ich helfe mit hübschen Salaten und die Kinder machen auch mit. Aber ich habe keine Ahnung, wie man einen Truthahn brät."

In der Frage müsse sie einfach ehrlich sein, ohne Hilfe ginge es dabei nicht. Die Kinder dürfte es freuen, wenn der Truthahn auch aus Truthahn ist. Beim Bündchenschen Eis ist das ja leider nicht der Fall: Sie serviert ein Mus aus Acai-Beeren und Bananen - und macht ihren Kindern vor, es sei Eiscreme.

cnn



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.